Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Systemanalysetools » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
22.06.2010, 17:38 Uhr
virtualwin

Avatar von virtualwin

Hallo zusammen,

gibt es Systemanalysetools wie z.B. Everest oder dergleichen auch für Windows 3.11?

Grüßle Alex
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
22.06.2010, 20:27 Uhr
virtualwin

Avatar von virtualwin

Habe jetzt doch selbst eins gefunden. Und zwar SAW, zu bekommen bei http://www.freewareguide.de/

Beschreibung:
System Analyst 1.10 Englisch
Alles, was sie schon immer über ihren Computer wissen wollten und nicht zu fragen wagten... Umfangreiche System-Informationen!


Alex
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
23.06.2010, 08:13 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Dr. Hardware und WinCheckIT 4.0 gibts auch.
Müssten die Links hier noch irgendwo verstreut sein.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
27.06.2010, 16:49 Uhr
virtualwin

Avatar von virtualwin

Wenn ich das richtig weiß benutzt du Dr. Hardware, ist das besser oder gefällt es dir einfach mehr?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
27.06.2010, 19:19 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Unter anderem..
Für Dr. Hardware braucht man stets eine 2te neue WfW Installation, weil läuft nur 21 Tage.
Ansonsten WincheckIT für die Hauptinstallationen fix.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
27.06.2010, 19:41 Uhr
virtualwin

Avatar von virtualwin

Ah ok. Dann bleibe ich erstmal beim Freeware "SAW" und werde mal WincheckIT ausprobieren...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
28.06.2010, 15:40 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Hab übrigens den System Analyzer gecheckt.
Nettes Tool.

Dr. Hardware ist eben als einziger dazu in der Lage,
erweiterten Speicher über 64MB mittels Himem.sys von Win98SE unter MS-DOS 6.22 implantiert vollständig zu erkennen. (abgesehen von Microsoft Systeminfo 32).
Zu Dr. Hardware 1.02d, 2.0d und 3.0e 99 fand ich leider bislang noch keine Keys.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 28.06.2010 um 15:41 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
29.06.2010, 14:00 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

warum willst du keys ausgerechnet für diese Versionen?
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
29.06.2010, 17:47 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua


Zitat:
commander_keen postete
warum willst du keys ausgerechnet für diese Versionen?

Versuch mal eine von den 3 Versionen nach einer Frist von 1 Monat nochmal auf der identischen/gleichen Win3.x Installation zu installieren..
Die laufen nicht unbegrenzt wie etwa die Dos Versionen.
Ein Key von beispielsweise Dr. Hardware 2009, den man "theoretisch" kriegt,
würde wohl wenig bringen.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 29.06.2010 um 18:40 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
30.06.2010, 00:10 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Ach daher weht der Wind.

Ich finde diese Versionen für win ja nicht mal auf Anhieb zum Download. xD
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!

Dieser Post wurde am 30.06.2010 um 00:10 Uhr von commander_keen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
30.06.2010, 03:40 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

DR. HARDWARE 1.02 D für Windows
DR. HARDWARE 2.0 D für Windows
DR. HARDWARE 99 3.0 E for Windows

Mit dem Programm "Never Expire 2.0" könnte man vielleicht auch die Zeitlimits von Dr. Hardware umgehen.
Aber dazu müsste das mal erst jemand finden ohne blöden Torrent Download.

WinCheckIt 4.0 Full + Windows Uninstaller + TuneUp Recources Optimizer
System Analyzer for Windows 1.10 (SAW)
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 30.06.2010 um 04:43 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
01.07.2010, 01:20 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

So. Hier ist es, bin gespannt, ob Täuschungsmanöver an Dr. Hardware mit dem klappt...
Never Expire 2.0
Was ich so mitgekriegt hab bei 1ter Begutachtung:
Man sollte zeitlimitierte Programme in Never Expire eingetragen nur mit diesem ausführen (logisch),
weil beim Starten und Initialisieren eines Programms kurzfristig auf das Datum zurückgestellt wird.
Normalerweise auf das Datum zurück zu den Zeitpunkt,
wo man das jeweilige zeitlimitierte Programm installiert hat.
Wenns funktioniert, sollte in Dr. Hardware bei "genutzten Tag" dann immer "1" stehen.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 01.07.2010 um 01:46 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
01.07.2010, 14:28 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Was hast du nur gegen Torrents ;-)

Hier das Original-Archiv: http://up.myblackbox.net/NEXPIRE2.ZIP

Viel beklemmener ist, dass der "Idiot" das Datum hartgecodet und nur bis 2010 eingetragen hat. :-/

PS: BB-Code links des Quickuploads war/ist unbrauchbar, das was unter "normaler Link" steht, funktioniert.
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!

Dieser Post wurde am 01.07.2010 um 14:29 Uhr von commander_keen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
01.07.2010, 18:21 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Also bei mir funkt der Link, sogar per Mobile..aber danke für die Richtigstellung.
Ähm stellt man eben in zukünftigen Jahren bei Installation solcher Programme eben temporär auf 2010 zurück und hofft darauf, Never Expire macht es nix aus.

Vielleicht findet man ja auch noch die Borland Delphi Source dazu, um dies eventuell um Jahre zu erweitern.
Einfachere Lösung:
Die Systemzeit generell um ein paar Jahre zurückstellen, weil auf einem Win3.x Rechner macht das doch nicht sooo viel aus.
Selbst mit nebenbei darauf befindlichen ME oder XP Offline wie in meinem Fall am Laptop wärs egal ob man nun 2012 oder 2005 hat.
Aber da dein 486er wie meiner mit Sicherheit den 2K Bug hat und ab Jahr 2000 Jahreseinstellung diese auf 2096 voreilen würden bei nächsten Boot,
verbunden mit kuriosesten Verhalten mancher Programme,
ergo 1996-1999 eingestellt ist,
hat man eh das Problem erst gar nicht damit.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 01.07.2010 um 18:35 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek