Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Usertipps zu Windows 3.1x und DOS » Windes Me » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
020
12.08.2005, 10:13 Uhr
PinkPanther



@freaked:
Nicht jeder hat 3,8 GHz PCs mit 1GB RAM.
Da ist das bei mir z.B. mit 1 GHz und 256 MB RAM problematischer, besonders bei Videobearbeitung.

Und KDE kannst du auch anpassen (obwohl ich GNOME vorziehe).
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021
12.08.2005, 13:57 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

ich habe auch keinen 3,8ghz-pc mit 1gb ram

die styles von xp kamen zu zeiten, wo die pcs gerademal die 1ghz-grenze überschritten hatten. XP RTM wird da durch die designs kaum mehr verbrauchen, wem kommt's denn schon auf die 2-3mb ram an?

ausserdem wurde mit aero glass von vista dieses problem bei seite gelegt, denn da wird die gui von der grafikkarte gezeichnet
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022
12.08.2005, 14:26 Uhr
PinkPanther




Zitat:
freaked postete
die styles von xp kamen zu zeiten, wo die pcs gerademal die 1ghz-grenze überschritten hatten.

Mag ja sein, aber bei MS war man bei dem, Design eher vom Otto-Normal-Benutzer ausgegangen mit einer Textverarbeitung, einem Browser, vielleicht mal'n bisschen Musik hören und das wars.

Nur: Die Programme sind anspruchsvoller geworden und da kann man sich die "paar" MB nicht mehr leisten, zumal ja auch andere Komponenten wie die CPU oder die GPU gefordert werden.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023
13.08.2005, 09:37 Uhr
Cyberpuer

Avatar von Cyberpuer

Und ich hoffe stark, auch in Vista wieder alles abschalten zu können! Ob ich nun CPU und/oder Grafikkartenleistung verbellere, is mir ehrlichgesagt egal... Beides ist unschön!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024
13.08.2005, 11:26 Uhr
PinkPanther



Ich denk mal ich werd' mir Vista gar nicht kaufen oder erst nach vielen Jahren, wenn mein Windows XP bzw. GNU/Linux nicht mehr ausreicht, was aber besonders im letzten Fall wahrschheinlich nicht passieren wird.

Die meisten Neuerungen wurden ja wieder abgeschafft und so ist der Gewinn hauptsächlich optisch ein "Gewinn" und ich müsste mir denk ich mal ein neuen PC kaufen und nur wegen MS bestimmt nicht.

Außerdem wird ja auuch die 16-bit Programm-Unterstützung abgeschaltet und Windows XP läuft bei mir sehr stabil, bis auf gelegentliche größere Macken, wobei Vista aber bestimmt nicht fehlerfrei sein wird.

Moreover setzen sich ja Linux und Mac OS (wahrscheinlich auch bald auf PCs) immer mehr durch und bevor ich mir Windows Vista kaufe guck' ich mir die Alternativen genauer an, besonders die Kostenlosen, wie z.B. GNU/Linux.

Ich denke in ein paar Jahren wird man soweit sein, dass es für alle Windows-Programme auch vollwertige und kompatible Linux-Alternativen gibt (dann auch oft kostenlos, da sich Opensource immer mehr durchsetzt).

Zum Teil reicht mir ja sogar noch WfW 3.11 und das ist schon über 10 Jahre alt!
--
"Beauty is the harmony of function and form"

Dieser Post wurde am 13.08.2005 um 11:29 Uhr von PinkPanther editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
025
13.08.2005, 13:38 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked


Zitat:
Cyberpuer postete
Und ich hoffe stark, auch in Vista wieder alles abschalten zu können! Ob ich nun CPU und/oder Grafikkartenleistung verbellere, is mir ehrlichgesagt egal... Beides ist unschön!

ich muss sagen, dass die paar dwm-effekte in vista bei 1280x1024 nichtmal meiner fx5200 von nvidia ins stocken gebracht hat. in den alphas war dwm total unoptimiert und wirklich elends langsam. jetzt läuft es verdammt flüssig, man merkt nur, dass gleich 30mb ram durch die uxss.exe gefressen werden, was dwm auf der grafikkarte belegt weis ich nicht, jedenfalls läuft es flüssig.

und die sidebar wird mit beta 2 wieder einzug halten, wobei diese dann auch optimierter sein wird. winfs kommt nach, aber die meisten funktionen sind für ntfs schon eingebaut, so findet die suche schon jetzt sofort alles.
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026
13.08.2005, 17:21 Uhr
Cyberpuer

Avatar von Cyberpuer

Was? 16Bit-Programme laufen nich mehr? *shock*
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027
13.08.2005, 22:47 Uhr
PinkPanther



Ich bin mir zwar nicht sicher, aber in der 64-bit-XP-Version geht das ja auch schon nicht mehr und da Vista neuer ist und MS sich von sowas immer ohne groß nachzudenken verabschiedet, nur damit es als - ich sag mal nicht mehr (hoch-)wertig - angesehen wird und MS es so "tot" schreiben kann.

Das war jetzt zwar schief ausgedrückt, aber ich weiß wirklich nicht wie ich es anders formulieren sollte.
Dennoch hoffe ich ihr habt mich "einigermaßen" verstanden.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028
13.08.2005, 23:29 Uhr
Cyberpuer

Avatar von Cyberpuer

Was für eine Katastrophe... M$ ist ein einziges Arschloch... >:-(
OpenGL wird extrem eingeschränkt, Windows 3.1 rausgenommen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029
18.08.2005, 17:23 Uhr
NoNameNeeded



Also in Longhorn (5048) kann man die Oberfläche zw. klassisch und dem Aero-Style umschalten.
Das wird man demnach dann sicher auch in der zukünftigen fertigen Vista Version umschalten können.
Allerdings verbraucht der Style wirklich kaum Systemressourcen, das was alles verbrät sind die Dienste.

Bei sinnvoll deaktivierten Diensten kann man auf einem halbwegs neuen Rechner (2.6Ghz PC, 512MB Ram) LH5048 mehr oder weniger so flüssig arbeiten wie unter XP (jetzt mal abgesehen von ein paar seltsamen Bugs).
Nur die Suchfunktion ist elendiglich langsam, dafür verwende ich den Dateimanager (ja, den der aussieht wie in Win3.x...) von WinNT4, der findet alle Files in Rekordzeit (was nicht so selbstverständlich ist bei Ordnern mit bis zu 18.000 Unterordnern....)

Aber das hat wohl mit dem eigentl. Thema nichts mehr zu tun.
Deswegen: Windes ist wirklich so schlecht wie es aussieht. Da hat man sicher mehr davon wenn man mit herkömmlichen Dos-Programmen arbeitet.

P.S. 16bit Programme laufen in LH5048 schon noch. Halt in derselben Weise wie sie unter XP laufen. Es gibt demnach sicher auch einiges was nicht mehr läuft aber in Punkto 16bit Programme unterscheidet sich LH (und demnach auch Vista) nicht wirklich von XP.
Überhaupt unterscheidet sich LH nicht stark von XP, vor allem wenn man bedenkt daß das ja seit 2001 entwickelt wird).

Dieser Post wurde am 18.08.2005 um 17:26 Uhr von NoNameNeeded editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030
01.06.2006, 11:03 Uhr
Tim



Was hat sich in der Zwischenzeit getan, laufen 16-Bit Programme in Build 5381 und 5384 noch? Es wär doch unsinnig die Unterstützung rauszunehmen, aber im Netz findet man immer wieder Gerüchte. Ich kann das zur Zeit nicht testen.
--
SIC TRANSIT GLORIA MUNDI!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031
06.07.2006, 22:52 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

klar funktioniert das win16 subsystem noch, nur halt in den 64bit versionen nicht
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Usertipps zu Windows 3.1x und DOS ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek