Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Hardware & Hardwareprobleme » Dos Pcmcia Treiber für Pcmcia + Cardbus Sockets » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16- [ 17 ]
300
09.01.2012, 16:39 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Beim durchstöbern von einschlägigen Ebay-Angeboten gefunden
http://www.ebay.at/itm/PCMCIA-Mobile-Multimedia-Card-MPEG-/260863671851?pt=DE_Computer_Peripherie_Netzwerk&hash=item3cbcafbe2b#ht_862wt_1185
original Toshiba, wie's scheint, wär was für die üblichen Verdächtigen.


bump.

Damit's nicht untergeht

Dieser Post wurde am 10.01.2012 um 18:48 Uhr von honx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
301
10.01.2012, 15:18 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

...ich finde keine Treiber für diese Card, sonst wär' sie eh schon meins...
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
302
11.01.2012, 01:40 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Findet sich sicher, unter der Optegra-Marke hat Toshiba verschiedene Markenkarten als eigenes Zubehör verkauft.
Per Plug 'n Play-ID lässt sich der echte Hersteller rausfinden.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
303
28.01.2012, 17:06 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Wieder was Interessantes
http://www.ebay.de/itm/Sharp-PCMCIA-Soundkarte-CE-AJ02-optischem-Ausgang-Klinke-/110813304974?pt=DE_Technik_Computerzubeh%C3%B6r_Multimedia&hash=item19ccfcd88e
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
304
11.12.2012, 23:04 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Da ich derzeit ja in Sachen historische Canon Digicams im Netz unterwegs war,
bin ich auch über etwas gestolpert, dass in diesen Thread passt.
Von Canon gab's Mitte der 90er Cams im Pcmcia-Format,
Canon CE300, Powershot 30 u. 30T
(Wobei ich vermute, die CE300 und 30 sind diesselbe Cam)


Gut möglich, dass es Ähnliches von anderen Herstellern auch gab.
Hat der Aqua wieder etwas, wonach er Ausschau halten kann

Dieser Post wurde am 11.12.2012 um 23:05 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
305
12.12.2012, 16:24 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Ich sehe du kennst mich schon..
Jepp, die hab ich auch von Ricoh gesehen..

Wenn so ein Ding als Webcam unter WfW läuft, wàrs eventuell interessant..lol

Ähm Soundmässig gabs übrigens auch Creative Soundblaster Pcmcia Karten..

Wegen der Canon Kameras:
Find ich eigentlich klasse, dass man da gleich 2 CF Karten reinstecken kann..
Dass es auch CF Adapter für SD Karten gibt wirst eh schon wissen, oder ?

http://www.mylemon.at/artikel,nr,330885.htm

Poste mal ein Foto mit höchster Auflösung, würd mich interessieren..
Mit meinen analogen Canon A1 + AL1 Kameras hab ich anno dazumal sehr gerne fotografiert kann ich mich erinnern. waren echt Spitzen Kameras..
Mit aufschraubaren Motorwinder etc.. Ja das waren noch Zeiten..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 12.12.2012 um 17:26 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
306
13.12.2012, 17:51 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Dass es CF-SD Adapter gibt, ist mir bis jetzt entgangen, werd ich mir holen

Pcmcia-Soundkarten gab's zu Win3.x-Zeiten eine ganze Menge
http://vogons.zetafleet.com/viewtopic.php?t=30840
hatten ja damalige Laptops meist keinen Sound onboard.

..und ein Photo von der Pro70
http://up.myblackbox.net/CRW32024.Tif
Im Raw-Modus gemacht, wird beim kopieren mit dem Canon-Tool automatisch in Tif umgewandelt
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
307
15.12.2012, 06:43 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

..für ein nicht ganz 2 Megapixel Foto ganz schön gross die Tif Datei..
Mir war nie so ganz klar, welche Vorteile das Tif Format bietet, das war eher noch zu einer Zeit üblich, als das Jpeg Format noch nicht so ganz als Standard gefestigt war..
Nun kann man ja umwandeln, dann is gleich 10x kleiner..
Im Original etwa 4,5 Megabyte, jetzt 430 Kilobyte..



In einer schönen Gegend wohnst
(Im 22ten oder, wenn ich mich auf die Punkte im Win3x GPS Thread erinnere)
Ja jedenfalls sieht man, dass es nicht immer auf Megapixel ankommt, eher auf den Fotografen.. Schönes Foto.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 15.12.2012 um 07:05 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
308
15.12.2012, 16:13 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Danke, hab einfach aus dem Fenster rausgeknipst
Die auf der Karte gespeicherte .crw Raw-Datei ist im übrigen mit ca. 1,9Mb um mehr als die Hälfte kleiner, die Tif Datei dürfte dann also komplett unkomprimiert sein.
Jpeg kann die Cam natürlich auch, allerdings scheint der Kompressionsalgorithmus etwas mit dem Holzhammer arbeiten, bzw. war die kamerainterne Nachbearbeitung noch nicht so leistungsfähig.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
309
16.12.2012, 21:33 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

..achso Jpeg kann die Kamera eh auch.. Haben da die Bilder auch diese Auflösung ?

Nun Bildbearbeitung ist ja mit Photoshop, Corel und Co - eh kein Ding..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
310
16.12.2012, 22:05 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Diesselbe Auflösung und wahlweise noch eine Kleinere,
nur hat man mit der Tif und einem Bildbearbeitungsprogramm bessere Möglichkeiten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
311
01.01.2013, 04:15 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Grad was entdeckt
Pcmcia Karten mit Ide Kabel Anschluss.. Die scheinen nur Recht rar zu sein..

http://www.google.at/imgres?imgurl=http://www.hiwtc.com/photo/products/6/02/87/28711.jpg&imgrefurl=http://www.hiwtc.com/products/pcmcia-to-ide-zender-for-2-5-hd-200454-28711.htm&usg=__J7Z7dMBIFYm7ePghtFNNok_4TWc=&h=360&w=360&sz=52&hl=de&start=1&sig2=WOs1wXeGAmnx9XyyRJdPEg&zoom=1&tbnid=PbO2ltFA4ha5cM:&tbnh=121&tbnw=121&ei=8lLiUP23CqeL4ASZ_YHQDQ&prev=/search%3Fq%3Dpcmcia%2Bto%2Bide%26hl%3Dde%26safe%3Doff%26sa%3DX%26tbm%3Disch%26prmd%3Divns&itbs=1&ptbm=isch&q=pcmcia+to+ide

http://www.google.at/imgres?imgurl=http://dotatvan.com/ebay/image/PCMCIA-IDE.jpg&imgrefurl=http://dotatvan.com/ebay/image/&usg=__EjXytM53oNeU2WWrXv_AkDsTb-Y=&h=295&w=400&sz=20&hl=de&start=4&sig2=ry-VTB2H2pBPxqw6vB6bcw&zoom=1&tbnid=PrNG3TXntiH6qM:&tbnh=91&tbnw=124&ei=8lLiUP23CqeL4ASZ_YHQDQ&prev=/search%3Fq%3Dpcmcia%2Bto%2Bide%26hl%3Dde%26safe%3Doff%26sa%3DX%26tbm%3Disch%26prmd%3Divns&itbs=1&ptbm=isch&q=pcmcia+to+ide

Dass man eine Festplatte mittels einer Zip250 Pcmcia Karte betreiben könnte - auf die Idee kam ich auch noch nicht..
Wusste nicht, dass das geht..

http://www.google.at/imgres?imgurl=http://i6.tinypic.com/11ty2s8.jpg&imgrefurl=http://forums.thoughtsmedia.com/f408/how-connect-ide-hd-cf-slot-71665.html&usg=__Sap8vYiL5HfrxprwfuTMs_SDHD4=&h=1024&w=1280&sz=46&hl=de&start=12&sig2=AxbnUa3Ux_NTlTjvah8XLQ&zoom=1&tbnid=q4liuRUresWn3M:&tbnh=120&tbnw=150&ei=8lLiUP23CqeL4ASZ_YHQDQ&prev=/search%3Fq%3Dpcmcia%2Bto%2Bide%26hl%3Dde%26safe%3Doff%26sa%3DX%26tbm%3Disch%26prmd%3Divns&itbs=1&ptbm=isch&q=pcmcia+to+ide

So könnte man sich das doch recht teure Experiment - 120GB CF in Pcmcia Slot vom einem 486er Tower ersparen.
Mein bisheriger Rekord = 32GB, die die 2x 8,4GB IDE Bios Limitierung doch sehr erweitert haben..
..und gleich eine 160GB Platte oder was einem noch an Grössen so einfällt - anhängen..

Der bisherige Rekord nochmal kurz zu Auge geführt..



Unter WinNT4


Unter Win98SE

--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 01.01.2013 um 05:04 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
312
01.01.2013, 16:54 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Andere Idee, CF to USB Adapter http://www.google.at/search?q=cf+to+usb&hl=de&safe=off&tbo=u&tbm=isch&source=univ&sa=X&ei=ggXjUMSvO8fRtAbR2YHABA&ved=0CEUQsAQ&biw=1280&bih=685
in einen Pcmcia-CF Adapter, daran dann einen Stick bzw. externe Usb-HD

Dieser Post wurde am 01.01.2013 um 16:55 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
313
02.01.2013, 00:39 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Ja noch besser !!
Könnte zumindest unter Win98SE mit dessen internen Usb support und installierten NUSB Treiber klappen und Usb per 16Bit Pcmcia wäre auch gebongt..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 02.01.2013 um 01:00 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
314
02.01.2013, 01:05 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Glaub da brauchst keinen Usbtreiber dafür,
weil ja nur der Pcmcia-Adapter für's Betriebssytem sichtbar ist,
als Pcmcia-ATA Laufwerk.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
315
02.01.2013, 10:11 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Bei SE werden Ata Laufwerke als zusätzliche "Standard Ide-Esdi Festplattencontroller" konfiguriert..
Ja kann auch sein, falls du mit deiner Annahme richtig liegst und diese CF einen Usb Controller als eine Art Ata Übersetzer hat wärs ja fein.. Dann würd's nämlich auch unter Dos und NT4 mit einfach anstöpseln klappen..
Spätestens wenn ich so ein Ding hab werd ichs wissen..

Ich seh Derartiges schon vor mir.. auf einem 486er ohne Usb, aber irgendwie doch mit Usb..hehe



.,würd dann selbstverfreilich auch mit Ntfs klappen..
(KernelEx wär aber auf nem 486er bissl Humbug )



Wer's noch nicht weiss um was es geht..
http://www.winhistory-forum.net/showthread.php?pid=159302#pid159302



Also hier gäbs so eine CF Karte zu kaufen..
Habs umgerechnet, kostet etwa 104 €.. Nicht wenig, hab aber für meinen ersten Bluetooth Stick, der umbedingt auch unter Win9x laufen sollte - 120 € hingelegt.. Nun ja.. ..hier wärs halt für noch etwas Spezielleres angelegt,

Ist eigentlich für Pocket PC's und PDA's aber bei den Systemvoraussetzungen steht eigentlich nix Grossartiges dabei..

http://www.ratocsystems.com/english/products/CFU2U.html

Wenn ein funktionierender I/O Port die einzige Voraussetzung ist, sollte es keine allzu grosse Hürde sein eine 16Bit Pcmcia Usb Karte zu realisieren ..
Ich hab zwar auch Usb 2.0 Karten, aber die laufen nur mit 32Bit Cardbus..

100mah (anstatt standardmässig 500mah) stellt der Usb Hub an Strom bereit, nun dann ist es wohl besser für Festplatten doch eher einen Ide-Usb Converter mit Netzteil zu verwenden..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 02.01.2013 um 11:51 Uhr von honx editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
316
02.01.2013, 12:09 Uhr
fire-phoenix-fire



Hm, das klingt echt erstaunlich gut was da auf deren Seite steht o.O

aber wenn ich da was von Treibern lese werde ich skeptisch:

Zitat:
Includes Root HUB drivers.

und...

Zitat:
Easy to install the driver via Microsoft ActiveSync.

und auch das gehört zu den System Requirements:

Zitat:
OS
Pocket PC 2003/ 2003 SE
Windows Mobile 5.0 / Windows Mobile 6


Dieser Post wurde am 02.01.2013 um 12:41 Uhr von fire-phoenix-fire editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
317
02.01.2013, 13:10 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Gut möglich, dass Win98SE die Karte als Usb Hub erkennt und die Usb Services installiert.
Windows Mobile auf Pocket PC'S hat ja standardmässig keine Usb Services, deshalb der Usb Root Treiber.
Da es sich um eine Usb 1.1 Karte handelt und Win98SE auch interne Usb 1.1 Treiber hat, ist die Chance recht hoch.
Bei einer Usb 2.0 Karte wärs schon problematischer, weil für die Cardbus Usb 2.0 Karten muss ich unter Win9x auch Treiber installieren..
Sollte also irrelevant sein, ob es ein interner Usb 1.1 Hub, ein Usb 1.1 Hub einer Pci Karte oder der einer CF Karte ist.
Die Pcmcia Cardservies stellen ja in diesem Fall die Verbindung zur CF Karte genauso her.

Soll heissen:

Windows Mobile von damals ist normalerweise Usb genauso fremd wie dem 16Bit Pcmcia > Usb..
Windows Mobile bekommt einen Hub Treiber und Win98SE sagt "Grüss Gott Usb 1.1 Hub, Usb Services gefällig ?"
Wenn dem so ist, klappt das bei NT4 mit dem Dell Usb Treiber genauso, wo ein Cardmanager die Cardservices bereitstellt..

Es würde die Meinung von TU Chemnitz Mensch Henrik Haftmann bestätigen, den ich dazu per Mail befragte und er meinte, dass Usb über Isa (oder in diesem Fall 16-Bit Pcmcia über einen Isa Slot)
technisch möglich wäre..
(ich fragte ihn eigentlich wegen einer Isa Usb Karte, bevor mir die Idee mit dem Pcmcia Isa Controller eingeschossen war)
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 02.01.2013 um 14:23 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
318
03.01.2013, 20:25 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Apropos ISA-Usb, dass es Karten gibt, war ja bekannt.
Allerdings keine mit Dos- (inkl. Win3.x) -Treiber, bis jetzt
http://translate.google.com/translate?sl=zh-CN&tl=de&js=n&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&eotf=1&u=http%3A%2F%2Fcn.made-in-china.com%2Fshowroom%2Fyisung%2Fproduct-detailkqmEBDsXfIWK%2FISA%25E8%25BD%25ACUSB%25E5%258D%25A1%2B%28Isa%2Bto%2BUsb%29.html
hier bekommt man's auch (?)
http://translate.google.com/translate?hl=de&sl=zh-CN&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.lancoo.com%2Fproduct.asp%3Fid%3D656

Wenn man den Bios-Chip mitbestellt, ist das Teil sogar bootfähig.

Dieser Post wurde am 03.01.2013 um 20:31 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
319
04.01.2013, 00:44 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

War mir zwar nicht bekannt, aber soviel zur These so mancher - Usb würde nur per 32 Bit Schnitstellen wie Pci funktionieren..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 04.01.2013 um 00:48 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 13 ] [ 14 ] [ 15 ] -16- [ 17 ]     [ Hardware & Hardwareprobleme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek