Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Windows 95-ME » Ntfs und 95/98/me » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
06.02.2012, 23:37 Uhr
fire-phoenix-fire



Vor Jahren hatte ich mal ewig nach sowas gesucht, später hab ich es dann kostenlos gefunden
und nun möchte ich dem ein oder anderen diesen steinigen Weg ersparen oder ihn einfach mal auf die Möglichkeit aufmerksam machen

Das ganze funktioniert prima und ist kostenlos! Selbst meine 1TB USB-NTFS Platte nimmt er einwandfrei unter Windows ME
Einzigster Haken: der Papierkorb funktioniert nicht mehr gescheit, wenn man dieses Tool nutzt. Sollte aber nicht sooo schlimm sein, da auf den alten Kisten ja meist nicht gerade die wichtigsten Daten liegen, die man sonst nirgendwo mehr hat.

Und ja, es ist Lese- UND Schreibzugriff und perfekt im Explorer integriert.

http://www.paragon-software.com/home/ntfs-win98/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
06.02.2012, 23:46 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Thx, pack ich mal zu den anderen*.

Nette ÜBersicht übrigens: http://www.msfn.org/board/topic/110814-ntfs-support-in-win-98seme/

* Als da wären z.B.
Sysinternals NTFS for Win98 (read-only):
- http://web.archive.org/web/20070526051602/http://download.sysinternals.com/Files/NtfsWindows98.exe
- http://www.mediafire.com/?7jd33j2rq5g2p31
Winternals NTFS for win98 (read+write):
- http://www.4shared.com/zip/ueyLdo3F/Winternals-_NTFS_for_Win98_v20.html (read-only)
- http://www.mediafire.com/?66q6r225bxla6n1 (read-write)
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!

Dieser Post wurde am 07.02.2012 um 00:08 Uhr von commander_keen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
07.02.2012, 13:58 Uhr
fire-phoenix-fire



danke, konnte ich auch noch anbauen
Alternativen schaden nicht...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
08.02.2012, 20:25 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Damit du auch unter MS-DOS 6.x und Win3.1x deine TB Hdd nutzen kannst..
Readme Dateien lesen empfohlen, damit man weiss was > was ist..
http://up.myblackbox.net/NTFSFAT32_DOS.RAR

Danke CommanderKeen für den Winternals Read/Write Link, hatte ich nämlich gesucht als Alternative zu Paragon..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 08.02.2012 um 20:28 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
14.02.2012, 19:42 Uhr
fire-phoenix-fire



danke, hatte dazu zwar schon Sachen, aber jetzt ist die "Sammlung" wohl komplett
geht das dann eig. alles richtig? Win3.11 kennt ja nur 2GB-Partitionen und das soll ja auch ein Problem dann mit DVDs geben (die ja 4,7GB haben)
hier gibt es aber kein Problem?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
15.02.2012, 17:29 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Gaby's Erfahrungsbericht hast du schon gelesen?
www.win31.de/win3dvd.htm

MSCDEX.EXE hat laut ihrem Bericht Probleme mit DVD's grösser als 2GB, glaube die Mscdex.exe von Win98SE würde da auch nicht viel daran ändern.

Ich kann per Usbcd.sys auch bei Bedarf einen Samsung Slim Dvd Brenner betreiben, aber mit Dvd's mache ich sowohl unter Dos als auch Win3.1x ehrlichgesagt gar nichts.
Für Win3.1x gibt's eh keinen gscheiten DVD Decoder und für Daten gibt's ja mittlerweile genug andere Möglichkeiten die erschwinglich wurden wie z.B. grosse 2GB Flashspeicher in Pcmcia Slot's und in Usb Buchsen steckend.
Für Dos würds zwar DVD Player geben, mit dem habe ich aber aus Mangel an Interesse daran bislang nur selten beschäftigt.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
21.02.2012, 21:30 Uhr
fire-phoenix-fire



Hab ich vermutlich schon mal gelesen, kommt mir bekannt vor

Aber ich hab gar kein DVD-Laufwerk am alten PC und hab auch nicht vor das zu ändern. Für alles bis win98 braucht man das eig. sowieso nicht bisher hat es mir noch nie gefehlt.

Weil du da gerade MSCDEX.EXE ansprichts, bei den virtuellen CD-Laufwerken war eine EXE dabei, die MSCDEX ersetzt, vielleicht geht's damit besser da war nämlich glaub auch was von DVD-Laufwerken, aber ich weis es nicht mehr sicher und wie schon erwähnt braucht es halt auch niemand
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Windows 95-ME ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek