Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Hardware & Hardwareprobleme » Canon Lide Flachbettscanner öffnen » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
21.02.2012, 13:39 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Da ich jetzt 3 Stk Canon Scanner besitze, mein erster nur vermeintlich dekekt war und bei einem 2ten von E-Bay, wo scheinbar bei Servicearbeiten nur was zum Zusammenstecken vergessen wurde.
(Hab ich zusammengesteckt und Scanner läuft.)
Beim ersten Scanner war nur etwas Silikonspray an der Führungsstange des Scannerkopfes als Gleitmittel nötig.
Mein Canon Scanner Nr. 3 brauchte keine Servicearbeiten ganz nebenbei bemerkt.

Folgende Anleitung klärte, wie man die Glasscheibe am Scanner abnehmen kann und auch wieder draufmachen kann.
Ist übrigens auch praktisch, wenn man etwaig innen angelaufene Scanner Glasscheiben reinigen will..

http://de.narkive.com/2003/9/13/494801-canon-scanner-der-lide-reihe.html

Die Leisten, die das Glas umfassen, lassen sich tatsächlich mit vorsichtigen Einsatz eines Schraubenziehers leicht entfernen, bleiben ganz und halten auch nach dem Wiederanbringen gut.
Man sieht auch keinerlei Spuren davon, dass etwas geöffnet wurde..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 21.02.2012 um 14:05 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
22.02.2012, 16:37 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Wenn wir schon bei Canon sind,
Hat jemand nen Win3.x Twain-Treiber für eine Powershot S10 für's Serielle Kabel ?
Alt genug wär das Ding ja.
Hab bis jetzt nur was für die Pro70 gefunden, damit geht's mal nicht.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
23.02.2012, 01:30 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

www.steves-digicams.com/s10/s10_front_angle2_sm.jpg

www.letsgodigital.org/images/producten/560/specs/canon_powershot_s10_back.jpg

Ist diese Cam nehme ich an..
Nun, wenn DU in der Eigenschaft als lebendige Such- und Findmaschine keinen Treiber dafür findest, dann......

Falls du auch eine Kamera mit Usb Kabel hast, die sollte auch mit dem Panasonic Usb Treiber unter Win3.1x gehen..
Zumindest, wenn eine 2GB Speicherkarte drinnsteckt..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 23.02.2012 um 01:43 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
23.02.2012, 16:12 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Ja, das ist sie..
Usb-Kabel hab ich auch dazu, aber Canon war bei den Cams immer schon eigen,
zumindest bei den älteren Modellen.
Über Usb braucht's auch einen Twain-Treiber, von dem ich gar keine Win3.x-Version gefunden hab, egal welches Modell (wundert mich auch nicht).
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
24.02.2012, 14:37 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Seltsam, dass die Canon Kameras Twain Treiber brauchen, die sind doch normalerweise für Scanner.
Hat deine Canon nur einen internen Speicher oder hat die auch einen Speicherkartenslot?
Weil auf den internen Speicher wirst nicht zugreifen können ohne spezellen Treiber.

Nun mit meiner Pentax Optio V-10 funktioniert es unter Win3.1x..
Die Screens wirst aber vermutlich eh schon kennen..
Bei beiden hab ich direkt auf die SD-Card der Kamera zugegriffen..





Ich würde aber meinen, meine Pentax ist um einiges neuer wie deine Canon..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 24.02.2012 um 14:50 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
24.02.2012, 18:32 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Ach Canon ist dahingehend einfach doof (und das sag ich als Canon-Besitzer), auch neue Kameras von denen haben z.B. keinen Massenspeichermodus wie alle "normalen" Kameras. Musst immer irgendwelchen Quatsch machen, um an die Bilder zu kommen. (was dann darin endet, dass man im Alltag einfach die Karte in einen Kartenleser stopft ;-))
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
24.02.2012, 19:52 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Aha kein Massenspeichermodus, jetzt wird einiges klar warum es nicht geht..
Nun da bleib ich punkto Canon doch eher nur bei Druckern und Scannern..
Weil die find ich gut..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
25.02.2012, 13:14 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Genau, da gibt's keinen Usb-Massenspeichermodus,
im Bildbearbeitungsprogramm seiner Wahl klickt man auf Scannen und das Übertragungstool öffnet sich, exakt wie bei einem Scanner.

Hab letztens übrigens einen Treiber für eine Powershot A5 gefunden, da geht ein bisschen was,
Die Cam wird erkannt inkl. Firmwareversion, man kann Datum und Uhrzeit abgleichen, aber leider sieht er die Photos auf der Cam nicht.

Das Ganze ist praktisch nur eine Machbarkeitsstudie, da die Cam auf einer CF-Card speichert, kommt man an die Bilder auch per CF-Adapter.

Dieser Post wurde am 25.02.2012 um 13:25 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
25.02.2012, 16:11 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Nun CF Adapter haben wir (zumindest ich für Pcmcia und Usb) ein Paar.. An dem sollte es nicht scheitern..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 25.02.2012 um 16:14 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Hardware & Hardwareprobleme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek