Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Windows-3.1x-Plauderecke » In meinem Conrad 1997 Katalog geblättert » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.03.2012, 23:39 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

War ein bissl schwierig zum Einscannen bei einem 1000 Seiten Katalog,
aber rausschneiden wollte ich die Seiten nicht..

Weltempfängerkarte - unter Win3.1x lauffähig..



So eine Art Kamera und eine TV_Karte..




Muss mal gucken, obs eine Kamera nicht auch für Pcmcia gäbe..


In diversen anderen Conrad Katalogen aus dieser Zeit werde ich aber sicher noch für die eine oder andere Inspiration für Win3.1x fündig..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 19.03.2012 um 23:52 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
20.03.2012, 01:15 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Die Pcmcia ATA Flash Karten sind ja mickrig..
Aber was ich in folgenden Link tatsächlich auch gefunden hab, sind Pcmcia Kamera Cards..

www.ebay.at/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570&_nkw=pcmcia+camera&_sacat=See-All-Categories

Nur bei meinem 486-133 Tower mit Pcmcia -Controller Steckkarte hätte ich mit den Sharp Karten ein Problem, da wäre eine Lösung mit Kabel praktikabler..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 20.03.2012 um 02:26 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
20.03.2012, 16:18 Uhr
Alf

Avatar von Alf

bei den camera cards müsste man beim filmen den ganzen laptop für drehbewegungen in die hände nehmen?
was die damals gekostet haben?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
20.03.2012, 16:22 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Sieht so aus, es sei denn man die Kamera abnehmen..-g-
Ähm solche Dinge waren nur für Professionalisten mit wirklich viel Kohle erschwinglich..
Aber heute können wir uns ja damit austoben..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 20.03.2012 um 16:26 Uhr von Aqua editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
23.03.2012, 20:38 Uhr
dreael

Avatar von dreael

*lach* Ein kleine Sammlung alter Computerzeitschriften gibt es auch bei mir noch (das meiste aus der MS-DOS-80er-Jahre-Ära sogar) -> da müssten wir ja direkt ein virtuelles Museum in Form eines Threads für Scans solcher alten Sachen machen... :-) Diese Box wird natürlich mittlerweilen als Sammlerstück behalten, um später einmal meinen Neffen und Nichten (der älteste wurde diese Woche 4-jährig -> geht also noch ein Weilchen, bis er lesen kann) die Computerwelt von damals etwas zeigen zu können.

Ist dann hoffentlich vom Erlebnis her, wie als ich als Kind einmal eine Kiste mit alten 78er-Schellackplatten auf dem Röhrenplattenspieler laufen lassen konnte.
--
Teste die PC-Sicherheit mit www.sec-check.net

Dieser Post wurde am 23.03.2012 um 20:40 Uhr von dreael editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Windows-3.1x-Plauderecke ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek