Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Allgemeine Diskussion » Wo bekomme ich Windows 3.1x her? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-
040
27.08.2008, 23:08 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua


Zitat:
DosAmp postete

Zitat:
Aquanox1968 postete

Wo ist das Problem? Wenn du mal nachgedacht hast, so meinte Gaby nur, dass man die Finger von illegalen Downloads von Windows 3.x und sonstiger Software lassen sollte. Von deinen eigenen Datenträgern kannst du (solange sie keinen Kopierschutz haben ) so viele Kopien machen, wie du willst. Das einzige „Problem“ wäre dabei nur, dass du als ehrlicher Benutzer mit einer Lizenz auch nur eine Kopie von Windows gleichzeitig installieren haben solltest – auch wenn du da mangels Interesse nichts zu befürchten hast.
Windows 3.x ist im Übrigen nicht an MS-DOS 6.22 gebunden, auch wenn MS das bis zuletzt forciert hat. Schon allein in Verbindung mit dem damaligen Mitstreiter DR-DOS läuft es auch ganz gut.

Also grabe bitte nur Threads aus, bei denen es sich wirklich lohnt. Gaby brauchst du nicht wirklich damit zu belehren, welche DOS-Version man mit Win3.x benutzen sollte oder dass letzteres für ältere Systeme mit wenig RAM toll ist, glaub mir.

hey Dosamp! Bitte entschuldige mich, es war nicht meine Absicht jemanden zu belehren, sorry wenn es so hart rüberkam :-) ich weiss, was Gaby meinte und ich kenne die MS Bestimmungen nur zu gut. :-) hab auch Dr-Dos. Ja selbst unter Win95B bzw 98SE bringt man Win3.x zum Laufen mit nem Patch, möglich ist alles.. Hab es jetzt aber wieder unter MS-DOS 6.22 installiert, da ich unter DOS gerne mehrere Startkonfigurationen nutze.. Manchmal frag ich mich, was hätte ich ohne meinen damaligen Lehrmeister und Bekannten O. gemacht, der mir die ganzen Tricks in Sachen Dos und Win3.x beibrachte, er selbst damals totaler Win95 Gegner und für ihn war Win3.x das Beste vom Besten und das hatte er mir eingetrichtert *gg* Dann hätte ich vermutlich mal mit Win98 begonnen und hätte wohl keinen blassen Schimmer, was eigentlich darunter passiert, wie es vielen Bekannten von mir ging, denen ich bei Problemen zur Hand gehen musste *gg* Sorry, dass ich schon wieder ausufere mit Erzählungen und Lebensweisheiten :-) Anbei bemerkt: Gaby.de funktioniert per Nokia Handy und dem OperaMini J2ME Webbrowser ganz gut *g* verfasse nämlich grad damit und das alles ganz ohne MS und Programmässig im Kilobyte Bereich, also ganz minimalistisch, einfach Toll! :-), Hab nämlich "leider" auch noch Handys als Minicomputer als neue Leidenschaft auch noch entdeckt. :-) zurück aber zum Win.de Forum: Gut dass sich jemand die Mühe macht und sich noch mit dem Thema Win3.x befasst! Und sorry, dass ich hie+da ein paar alte Threads ausgrabe, das zeigt nur, dass mein Interesse für Win3.x noch immer sehr gross ist, obwohl ich mich eigentlich auch mit meinem WinXP od Vista auseinander setzen könnte *g* Bin halt sehr vielseitig interessiert, Multitasking eben auf eine andere Art. :-)))) und wer einmal mit dem Virus Win3.x infiziert ist, wird ihn eben nicht mehr los.. Mlg Chris
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 27.08.2008 um 23:23 Uhr von Aquanox1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3-     [ Allgemeine Diskussion ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek