Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Installation und Konfiguration » Division durch Null oder Überlauf - Hilfe » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
16.05.2005, 20:31 Uhr
PinkPanther



Hallo,

nachdem ich einen falschen Soundtreiber installiert habe sagt Windows beim Hochfahren immer "Division durch Null oder Überlauf".

Wenn ich "Glück" habe, dann kommt nur eine Fehlermeldung, dass ich den falschen Treiber installiert hätte und Windows lässt sich dann starten.
Wenn ich dann in der Systemsteuerung auf Treiber gehe um den Soundtreiber zu deinstallieren, dann kommt sobald ich den Doppelklick ausgeführt habe wieder die Fehlermeldung "Division durch Null oder Überlauf" und ich kann das Dialogfeld erst nach einem (wenn) funktionierendem Neustart zugänglich machen, was dann aber wieder die Fehlermeldung hervorbringt. Dann wieder Windows-Neustart usw.

In ganz seltenen Fällen erscheint dann statt der "Divisions-Fehlermeldung" wieder die Fehlermeldung, dass ich den falschen Treiber installiert hätte und dann nach einem Klick auf OK steht da, dass meine sbpsnd.drv fehlend oder beschädigt sei, welche allerdings vorhanden ist.
Danach komme ich dann in den Treiberdialog.

Wenn ich den Treiber dann deinstallieren will, dann fragter mich, ob ich das wirklich will, da er vom System benötigt wird.
Wenn ich dann auf ja klicke kommt wieder der "Divisionsfehler" und das Dialogfeld verschwindet wieder.

Hat noch jemand eine Idee oder gibt es eine Möglichkeit diesen Treiber irgendwie manuell zu deinstallieren?

Thanks for the answers,
PinkPanther
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
17.05.2005, 10:16 Uhr
~bttr



Kommentiere die entsprechende Zeile in der system.ini aus. Sollte mit einem Semikolon gehen. (Glaub' ich.)

Du könntest natürlich auch dein Backup einspielen. ... Ach, nee. Du warst ja der, der meinte, er bräuchte kein Backup.

Dieser Post wurde am 17.05.2005 um 10:18 Uhr von bttr editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
17.05.2005, 14:51 Uhr
PinkPanther



Wo hab ich denn gemeinnt ich bräuchte das nicht? ;o
Ich weiß noch nicht einmal wie man das macht. Einfach nur Windows Ordner kopieren erscheint mir ein bisschen wenig !?

Auskommentieren werde ich gleich testen und dann Bericht erstatten.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
17.05.2005, 15:58 Uhr
PinkPanther



OK, hat funktioniert.
Da sieht man mal wieder die Vorteile gegenüber späteren Windows-Versionen (heißen die eigentlich alle 4.x?).

Thanks
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
17.05.2005, 19:30 Uhr
~bttr



Doch, den Windows- und seine Unterordner kopieren reicht. Und natürlich die Ordner deiner Windows-Programme. Netscape, IE usw.

Nö, die heißen IMHO aktuell 5.0 (2000) und 5.1 (XP).

Dieser Post wurde am 17.05.2005 um 19:32 Uhr von bttr editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
17.05.2005, 21:13 Uhr
PinkPanther



OK, thx. (Naja, nicht besonders schlauer Post, aber das ist alles was ich dazu zu sagen hab )
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Installation und Konfiguration ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek