Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Calmira » Noch ne Calmira LFN-Version » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
03.06.2005, 21:27 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

Calmira LFN 3.3 BETA 2
http://www.geocities.com/alexanrsousa/calmira.html

klingt ausgesprochen interessant.
Sollte man sich auf jeden Fall mal angucken.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
03.06.2005, 23:38 Uhr
NoNameNeeded



Hm, also erst mal ging's gar nicht, bzw. beim Aktivieren von LFN waren alle Ordner völlig leer.
Dann habe ich dieses DosLFN in Dos aktiviert, dann wurden zwar auch im LFN Modus die Ordner wieder angezeigt, aber die eigentlich längeren Dateinamen waren genauso abgelürzt wie vorher.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
04.06.2005, 12:33 Uhr
PinkPanther



Hört sich interessant an, aber ich hab noch ein paar Fragen:

Hat Calmira 4 nicht auch so eine Funktion?

Funktioniert die Beta stabil und "tut" sie dem Computer nichts?

Ist mit LFN gemeint, dass es lange Dateinamen von Windows 4.x und höher lesen und auch speichern kann?

Hat die Version noch andere Zusätze?

Das ganze bleibt FAT16 oder?

Gibt es schon Hinweise darauf, wie man den Bug mit dem Crash beim Renamen und Createn von Folders beheben kann?
Ich kenn mich leider nicht in Delphi aus.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
05.06.2005, 11:01 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde


Zitat:
Hat Calmira 4 nicht auch so eine Funktion?

Calmira 4 soll so eine Funktion haben, wenn es mal kommt......


Zitat:
Funktioniert die Beta stabil und "tut" sie dem Computer nichts?

Ist mit LFN gemeint, dass es lange Dateinamen von Windows 4.x und höher lesen und auch speichern kann?

Hat die Version noch andere Zusätze?

Das ganze bleibt FAT16 oder?

Gibt es schon Hinweise darauf, wie man den Bug mit dem Crash beim Renamen und Createn von Folders beheben kann?

Das kann Dir alles der Programmierer bestimmt 1000mal besser beantworten als ich ..... Ich habe nur auf das Programm hingewiesen, getestet habe ich es selber nicht.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
02.07.2005, 21:24 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

http://web18.cws-server4.de/files1/CALFN.JPG
suppi dingens, ich werd mal mitm borland ressource workshop wieder xp-feeling reinbringen
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
02.08.2005, 14:47 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Ein neues Calmira mit LFN und das ganze auch schon in Deutsch...
Mann, hier hat einer sich beeilt um uns zu überraschen oder er hat einfach nur zu viel Zeit gehabt...
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
02.08.2005, 22:28 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

ehm ich hatte zeit ja...
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
03.08.2005, 15:29 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

OK, meine Einschätzung nach der 3. Berührung mit Calmira:
- Mit 256 Farben sieht alles wie immer cool aus.
- Verglichen mit der letzten deutschen Version 3.1 viel besser in Bezug auf Symbole und Einstellungsmöglichkeiten.
- Der Desktop-Dialog sollte sich in Zukunft nicht an der control.ini und den daran angeblich nicht vorhandenen "pattern bitmaps" aufhängen.
- Win32s läuft mit dem meisten Zeug nicht, aber das ist ja auch kein Calmira-Bug...
- Der Explorer sieht dank LFN nun endlich wirklich wie unter Win95 aus und irgendwelche Probs hatte ich auch nicht, unter WinME sind alle Dateien noch da und nichts unabsichtlich groß geschrieben, so wie es Win2K macht.
Insgesamt würde ich sagen, ein kleiner Versuch lohnt sich .
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
05.08.2005, 15:52 Uhr
PinkPanther



Ich hab grad gelesen, dass das jetzt aus dem Beta-Status raus ist.

Hat inzwischen noch jemand Bugs gefunden?

Sonst wuerde ich sagen, ich probier's mal sobald ich wieder @home bin.

Ciao
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
05.08.2005, 19:25 Uhr
Thomas




Zitat:
PinkPanther postete

Hat inzwischen noch jemand Bugs gefunden?

Ciao

Hallo zusammen,

drei Sachen, die mir auffielen:

1) Schnellstartleiste: Es ist nicht möglich, über das Kontextmenü "Hinzufügen" einen neuen Alias hinzuzufügen. Calmira friert danach ein, reagiert nicht mehr, es hilft nur noch ein Neustart des Systems (strg-alt-entf).

2) Ich habe ein mittlerweile relativ umfangreiches Startmenü, soviel vorweg. Beim Einfügen eines neuen Menüpunktes kam eine Fehlermeldung: "list index out of bounds", der Mauszeiger ließ sich nicht mehr über den Dialogbereich hinaus bewegen -> Neustart wie oben. (Vielleicht liegt das aber wirklich auch an meinen rel. großen Startmenü, daß das Ganze nun an seine Grenzen gekommen ist)

3) Kontextmenü des Arbeitsplatzes -> Einstellungen -> Dateisystem -> Dateiverwaltung | Dienstprog.:
Beim dritten Eintrag geht es eigentlich nicht um ein Hilfsprogramm dafür, eine Datei zu löschen, sondern um ein Programm dafür, eine gelöschte Datei wiederherzustellen (also Undelete, mwundel.exe o.ä.).

Es müßte also anders heißen, nicht:

"Strg+U drücken, um eine Datei zu löschen"

sondern vielleicht

"Strg+U drücken, um eine gelöschte Datei wiederherzustellen" oder so ähnlich, man müßte dann sehen, wie das reinpaßt)

Sonst wüßte ich nichts, außer daß einige Sachen noch in Englisch sind und sicher vieles noch zu überarbeiten ist, aber das war ja angekündigt, und dafür ist es eine beta.

Anmerkung: Vielleicht könnte man das Ganze auch so gestalten, daß die Dialoge, zu denen die Kontextmenü-Einträge verweisen, dann immer auch denselben Namen tragen wie das Kontextmenü, z. B. "Dateisystem" -> dann eben nicht "Dateiverwaltung", sondern eben wieder "Dateisystem". Das erhöht die Übersichtlichkeit.

LFN hatte bei mir nicht die erwünschte Wirkung gebracht, überall noch die 8.3-Dateinamen (ich hatte die doslfn.com in Autoexec.bat geladen)
irgendwas muß ich übersehen haben, weiß jemand Genaueres?

Gruß Thomas

Dieser Post wurde am 05.08.2005 um 19:27 Uhr von Thomas editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
05.08.2005, 20:23 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

lange dateinamen werden nur in calmira LFN angezeigt, das ist leider der nachteil daran, von daher empfehle ich auch nicht das LFN plugin zu benutzen
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
06.08.2005, 10:45 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

@Thomas,

zu Punkt 2): das liegt in der Tat an der Menge der Einträge. Hatte ich auch schon mal und mußte dann halt immer ein paar Menüpunkte löschen, wenn ich neue hinzufügen wollte. Mittlerweile habe ich das Startmenü stark zusammengekürzt, weil es ja auch Speicher frißt.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
06.08.2005, 18:09 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp


Zitat:
PinkPanther postete:
Ich hab grad gelesen, dass das jetzt aus dem Beta-Status raus ist.

Da hast du dich (falls du die Calmira-Homepage meinst) irgendwie geirrt, heute sieht die Seite immer noch wie vor einer Woche aus (das offizielle Beta 2 sowie das "totale Beta" von Mark Stroberg).


Zitat:
Thomas postete:
LFN hatte bei mir nicht die erwünschte Wirkung gebracht, überall noch die 8.3-Dateinamen (ich hatte die doslfn.com in Autoexec.bat geladen)
irgendwas muß ich übersehen haben, weiß jemand Genaueres?
Gruß Thomas

Nein, ich weiß nur, dass es ich die doslfn.com hochgeladen habe (das wird aber nicht das Entscheidene sein) und wenn man von meiner verschachtelten autoexec.bat absieht, steht dort das selbe.
Hast du wirklich die aktuelle DOSLFN.com und läuft Windows im 386er-Modus? Nur dann stellt DOSLFN Windows die benötigte Datei LFNXLAT.386 bereit.

Na, dann sehen wir mal weiter.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
09.08.2005, 18:23 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked


Zitat:
DosAmp postete

Zitat:
PinkPanther postete:
Ich hab grad gelesen, dass das jetzt aus dem Beta-Status raus ist.

Da hast du dich (falls du die Calmira-Homepage meinst) irgendwie geirrt, heute sieht die Seite immer noch wie vor einer Woche aus (das offizielle Beta 2 sowie das "totale Beta" von Mark Stroberg).

calmira lfn hat seine homepage wo anders, calmira.net wurde bisher nur nicht geupdated.

und für weitere bugmeldungen für die deutsche version bin ich dankbar, jedoch kann ich bugs wie den vom startmenü oder quicklaunch mangels kentnissen in delphi nicht selbst ausbessern.
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
09.08.2005, 20:45 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde


Zitat:
calmira.net wurde bisher nur nicht geupdated.

Ja, Leute, so ist das, wenn man berufstätig ist......
Will heißen: Updates gibt's nur am Wochenende.....

Dann gibt's auch die neue Version von Mark Stroberg....

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
12.08.2005, 20:59 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Na ja. Ich mach mir wegen einer neuen Version nun echt keinen Stress. So verfahre ich mit Windows allgemein und meistens auch mit Programmen (WinAmp 2.71 musste ich leider aufgeben, weil's nicht mehr ordentlich mit WinME zusammenlief, aber ansonsten laufen auch alle Win3.1 Apps ordentlich mit Win2K ).
Google hat mir ansonsten auch geholfen, obwohl ich immer noch der Meinung bin, das alles, was Calmira selbst ist, doch lieber zu calmira.de gehören sollte. Aber da bin ich wohl gegen ein paar tausend Menschen... mitterweile akzeptiere ich es auch, auf "Alexandre's Homepage" zu surfen.
Dass Calmira LFN am Ende nicht viel mehr als ein Calmira mit LFN-supported Explorer ist, muss man trotzdem an der Sache betrachten. Ich warte erstmal, bis irgendeine Person Zeit hat und 3.3 LFN auch in Deutsch da ist.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
14.08.2005, 11:09 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

So, beide neuen Versionen sind jetzt online und auf calmira.de/.net verlinkt.
Mark Stroberg hat eine Bitte:

Zitat:
In particular, I would like to see
how mappings from ANSI to OEM character sets work in German. For instance,
name a file with characters with umlauts in them or an es-tet (I can't spell
German letters) or something and see if the file will open correctly with a
double click. Also, view file in a DOS box directory listing to see if OEM
(DOS) characters are correct.

Hier ist der Download
ftp://calmira.de/pub/calmira/beta/calmira.zip
und hier die ergänzte readme-Datei
ftp://calmira.de/pub/calmira/beta/readme.txt

Feedback bitte an mich oder Mark direkt (mwstroberg[at]comcast[dot]net).

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
14.08.2005, 12:47 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

na dann
happy hacking...
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Calmira ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek