Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Allgemeine Diskussion » Ordner markieren im Datei-Manager » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
14.06.2005, 15:23 Uhr
janiken



Ich habe meine Anforderungen im Datei-Manager schon heruntergeschraubt. Frage: Wie kann man mehrere Hauptordner mit einer Aktion markieren?
janiken
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
14.06.2005, 16:47 Uhr
~bttr



Strg-Taste gedrückt halten und mit der Maus draufklicken?!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
15.06.2005, 11:18 Uhr
janiken



Ich muss das Problem noch mehr präzisieren:
Die Begriffe "Ordner", "Hauptordner" passen nicht für den Win 3.1-Datei-Manager.
Dort gibt es die Begriffe "Verzeichnis" und evt. "Unterverzeichnis":
Ich suche ein möglichst einfaches Verfahren zum Markieren von Verzeichnissen im Win 3.1-Datei-Manager.

"Strg-Taste gedrückt halten und mit der Maus draufklicken?!" funktioniert leider nicht zum Markieren von mehreren Verzeichnissen. - War gut gemeint, deshalb vielen Dank!
janiken
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
15.06.2005, 11:37 Uhr
janiken




Zitat:
bttr postete
Strg-Taste gedrückt halten und mit der Maus draufklicken?!

Ich muss das Problem noch mehr präzisieren:
Die Begriffe "Ordner", "Hauptordner" passen nicht für den Win 3.1-Datei-Manager.
Dort gibt es stattdessen die Begriffe "Verzeichnis" und evt. "Unterverzeichnis":
Ich suche ein möglichst einfaches Verfahren zum Markieren von mehreren Verzeichnissen im Win 3.1-Datei-Manager.

"Strg-Taste gedrückt halten und mit der Maus draufklicken?!" funktioniert leider nicht zum Markieren von mehreren Verzeichnissen. - War gut gemeint, deshalb vielen Dank!

(Wie man mehrere Dateien markiert weiß ich; das ist hier nicht gesucht!)
janiken
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
15.06.2005, 15:28 Uhr
PinkPanther



Hast du schon probiert einfach auf c: oder was auch immer zu gehen und das mit der Strg-Taste auf der rechten Seite ausprobiert?
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
15.06.2005, 17:08 Uhr
janiken




Zitat:
PinkPanther postete
Hast du schon probiert einfach auf c: oder was auch immer zu gehen und das mit der Strg-Taste auf der rechten Seite ausprobiert?

Wie meinst du das? Ich möchte einzelne Verzeichnisse, im Baum in gleicher Hierarchie unter C, markieren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
15.06.2005, 18:04 Uhr
PinkPanther



Ja, eben.

Dann probier die Ordner doch mal auf der rechten Seite zu markieren.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
15.06.2005, 18:45 Uhr
~bttr



@janiken

Das geht selbst heutzutage im Windows 2000/XP-Explorer nicht!
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
15.06.2005, 20:38 Uhr
janiken




Zitat:
PinkPanther postete
Ja, eben.

Dann probier die Ordner doch mal auf der rechten Seite zu markieren.

Ok, ich habe es probiert! Dein Tipp ist eine sehr gute Idee für das Markieren von Unterverzeichnissen:
Es funktioniert für das Markieren aufeinanderfolgender Unterverzeichnisse!
Ich fasse zusammen:
Zur Markierung wird die Maus (li. Maustaste) und die <Strg>-Taste benutzt:
In der rechten Hälfte des Datei-Managers mit der Maus das Verzeichnis markieren. In der linken Hälfte des Datei-Managers werden die aufeinanderfolgenden Unterverzeichnisse wie folgt markiert: das erste Verzeichnis dieser Gruppe mit der Maus anklicken. Danach (oder auch schon vorher) die <Strg>-Taste drücken und gedrückt halten während mit der Maus die anderen Unterverzeichnisse markiert werden.

So weit, so gut!

Aber das Problem "Markieren von Verzeichnissen ist damit leider noch nicht gelöst: ich möchte verschiedene Verzeichnisse (von der linken Seite des Dat.-Man.) markieren - als Vorbereitung für die Weiterververarbeitung - und nicht Unterverzeichnisse!!!

Trotzdem vielen Dank für den Tipp!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
15.06.2005, 20:43 Uhr
janiken




Zitat:
bttr postete
@janiken

Das geht selbst heutzutage im Windows 2000/XP-Explorer nicht!

Das ist dann aber ein echter Mangel! Vielleicht kann man das irgendwie austricksen?!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
15.06.2005, 21:24 Uhr
PinkPanther



Kein Problem!

Sber soweit ich das verstanden habe sind Verzeichnisse doch nichts anderes als Unterverzeichnisse von den Laufwerken oder gibt es auch welche in der gleichen Hierarchie-Ebene wie z.B. c: (also die Laufwerke)?
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
16.06.2005, 01:02 Uhr
janiken




Zitat:
PinkPanther postete
Kein Problem!

Sber soweit ich das verstanden habe sind Verzeichnisse doch nichts anderes als Unterverzeichnisse von den Laufwerken oder gibt es auch welche in der gleichen Hierarchie-Ebene wie z.B. c: (also die Laufwerke)?

"... Verzeichnisse doch nichts anderes als Unterverzeichnisse von den Laufwerken ..." Das kann man so sehen. Doch bei der geschilderten Problemstellung geht es um ausgewählte Verzeichnisse die mindestens eine Ebene (Hierarchie) unter der Laufwerksebene (z. B. C:) liegen.

Dieser Post wurde am 16.06.2005 um 19:00 Uhr von gabyde editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
16.06.2005, 15:44 Uhr
PinkPanther



Ich versteh das ganze immer noch nicht, da dieser Thread IMHO viele Widersprüche, Missverständnisse und Kompilkationen beinhaltet.

Am besten schilderst du das Problem noch mal ganz neu (in diesem Thread!) und gibst auch Beispiele dazu.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
16.06.2005, 19:07 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

AFAIK ist das im Dateimanager nicht möglich. Aber es gibt ja genug andere (bessere...) Dateiverwaltungsprogramme für 3.1x, z.B. TotalCommander.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
16.06.2005, 21:23 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

im dateimanager geht das markieren mehrerer dateien, soweit ich weiß, nicht.
mit calmira sollte es jedoch gehen.
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
16.06.2005, 23:25 Uhr
janiken



Zur Klarstellung:
Im offiziellen Benutzerhandbuch MS Windows - für Windows 3.1 - verwendet MS den Begriff Verzeichnis! Auch in der Sekundärliteratur zu Win 3.1 wird von Verzeichnissen gesprochen! Von mir aus könnt ihr bei Win 3.1 aber auch von Ordnern sprechen, wenn ihr Verzeichnisse meint! Das ist eine Frage der Terminologie; ich will das hier nicht überbewerten.

Das eigentliche Problem, das hier noch nicht gelöst wurde, ist die Markierung von mehreren aufeinanderfolgenden Hauptordnern oder Hauptverzeichnissen im Win 3.1 - Datei-Manager mit Windows-Bordmitteln und den Hardware-Komponenten Maus und Tastatur aus der damaligen Produktion.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
17.06.2005, 10:19 Uhr
janiken




Zitat:
PinkPanther postete
Ich versteh das ganze immer noch nicht, da dieser Thread IMHO viele Widersprüche, Missverständnisse und Kompilkationen beinhaltet.

Am besten schilderst du das Problem noch mal ganz neu (in diesem Thread!) und gibst auch Beispiele dazu.

Lies die Beiträge, ist doch gar nicht schwer zu verstehen! Es gibt keine Lösung - AFAIK; das zeigen doch auch die anderen Beiträge!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
21.06.2005, 11:58 Uhr
RubberDuck




Zitat:
janiken postete
... Markierung von mehreren aufeinanderfolgenden Hauptordnern oder Hauptverzeichnissen im Win 3.1 - Datei-Manager....

Also wenn ich die Frage richtig verstehe, wäre meine Antwort:
Im LINKEN Fenster (Verzeichnisfenster) auf das übergeordnete Verzeichnis (dürfte hier ein Laufwerk sein) klicken (linke Maustaste).
Dann im RECHTEN Fenster (Dateifenster) die benötigte Datei/Verzeichnis anklicken. Wenn zusätzliche Dateien/Verzeichnisse ausgewählt werden sollen, dann wäre zusätzlich noch entweder die "STRG"-Taste ODER die "Shift" (äh, "Umschalt") - Taste zu drücken.
Der Unterschied bei diesen Tasten ist der folgende:
Bei gedrückter "STRG" - Taste markiert man bei jedem "Linksmausklick" nur eine zusätzliche Datei/Verzeichnis. Beispielsweise kann man hiermit die 1. 3. 5. 7. 11. 14. usw. Datei/Verzeichnis auswählen.
Verwendet man allerdings die Umschalt-Taste, dann wird eine Reihenfolge von Dateien/Verzeichnissen ausgewählt. (Z.B. Linksklick auf Datei1 dann Linksklick mit gedrückter "Umschalttaste" auf Datei10. Jetzt werden alle Dateien die von Datei1 bis Datei 10 vorhanden sind markiert.)

Hoffentlich habe ich MICH jetzt verständlich ausgedrückt. ;-)
Ich hasse Mißverständnisse die auf meine Ausdrucksweise zurückzuführen sind.:-)
MfG Rubber Duck
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
21.06.2005, 20:05 Uhr
PinkPanther



Das meinte ich auch, aber janiken meint ja das wäre unmöglich.

Ich hatte leider noch nicht die Zeit es auszuprobieren.
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
22.06.2005, 16:48 Uhr
~bttr



Keine Panik! janiken versucht's halt immer noch im LINKEN Fenster und da geht das bis heute unter Windows XP nicht. Ist halt "by Design" so.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Allgemeine Diskussion ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek