Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Calmira » Übersetze gerade Calmira 3.3 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]
040
28.10.2006, 14:30 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Na gut, ich muss also nur das, was in der Calmira-Hilfe steht, machen und dann jemand geben, der Delphi hat?
P.S.: Ich würde erstmal die 3.3 Final machen.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)

Dieser Post wurde am 28.10.2006 um 15:56 Uhr von DosAmp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041
12.03.2007, 18:17 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde


Zitat:
freaked postete
ok, dann mach nen link hin, die files bleiben oben, screenshot-gallery auch

Habe gerade die Nachricht bekommen, daß die Links tot sind, was ist da los??

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042
29.07.2007, 17:39 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

So

Calmira LFN 3.3 GER
http://xvista.wh-forum.de/files/callfnde.zip

Calmira LFN 3.3 GER Source
http://xvista.wh-forum.de/files/callfndesrc.zip

ich würde vorschlagen dies auf den win31-server auszulagern, mein derzeitiger server ist nicht lange verfügbar
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043
31.07.2007, 12:49 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Das ist endlich mal wieder eine gute Nachricht! Werde es wohl bald mal wieder austesten, wenn ich mal eine Testmaschine mit MS-DOS 7.1 + deutschen Win3.11 zusammengeklöppelt habe.
Auch wenn „rund eine Woche“ mehr als 2 Jahre gedauert hat...
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044
16.11.2007, 20:43 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

@freaked,

gibt's vielleicht neue Links? Die alten sind tot....
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045
18.11.2007, 19:47 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

ja klar...ich lösche doch nix bzgl win3.1 ich hab nur durch meine arbeit ur stress


http://www.windeluxe.net/callfnde.zip calmira
http://www.windeluxe.net/callfndesrc.zip calmira source
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046
19.11.2007, 18:20 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

O.K. Ich habe mir jetzt beide Files gezogen und auf den Server geballert.
D.h. die Links auf calmira.de bleiben dauerhaft lebendig.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047
26.10.2009, 19:44 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

So, ich hab mich jetzt mal hingesetzt und begonnen Calmira LFN 3.32 auf Deutsch zu übersetzen, das ganze steckt jetzt trotz 7 Stunden Übersetzungsarbeit noch in den Kinderschuhen:


--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048
27.10.2009, 15:39 Uhr
Aqua



Wenn es dir mal die Zeit erlaubt, könntest du auch gleich den Controls.ini Fehler beseitigen inkl dem "Strecken", wenn man die Option "Desktop" anwählt..
Dann würde ich auch mal die LFN statt 3.31 benutzen ob übersetzt oder nicht..

Kriegt man die Schriftart wie in deinem Bild im Startmenü auch ohne Borland Delphi 1.02 mittels "File System Options" hin?
Vermutlich schon, noch nicht geguckt hab..
Wenn ich nur mal die Zeit hätte, mich mit Delphi zu beschäftigen.. ..
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049
27.10.2009, 20:21 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

bin nicht so der delphiauskenner...ich such nur die englsichen texte...woran ich mir grad die zähne ausbeiße ist, dass der vollkoffer mit 3.32 so blöde windows 95 fensterrahmen in schlechtem design integriert hat...wie man die wohl rauskriegt...
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
050
28.10.2009, 20:20 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

ganz blöde frage, brauch man für calmira lfn (das ding was du grad übersetzt) zwingend diesen lfn-treiber?
oder kann man das ding auch auf nem altmodischen 8.3 nolfn-system nutzen?
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051
29.10.2009, 00:25 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

geht auch am altmodischen
hab LFN auch nicht aktiviert...
weiß jemand wie man diese blöden RES-dateien bearbeitet bekommt?
der borland ressource workshop zeigt mir nur das delphi icon an und delphi selbst nur kryptische zeichen...
dadurch kann ich den ganzen explorer nicht übersetzen
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052
29.10.2009, 11:09 Uhr
Aqua



...
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 29.10.2009 um 11:22 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053
29.10.2009, 11:21 Uhr
Aqua




Zitat:
bin nicht so der delphiauskenner...ich such nur die englsichen texte...woran ich mir grad die zähne ausbeiße ist, dass der vollkoffer mit 3.32 so blöde windows 95 fensterrahmen in schlechtem design integriert hat...wie man die wohl rauskriegt...

meinst du die Explorer-Fenster selbst Freaked (Umrahmung) oder das "X" oben rechts im Fenster?
Wenn 2teres, das ist X-Window.
(Aber ich glaub, das hat der 3.32 eh nicht mit dabei, glaub ich.
Nur die ganzen XP und Longhorn Versionen, die aber mit Verlaub gesagt eine Katastrophe sind.
Hab das X optional als Addition beim 3.31 in der Taskleiste rechts)

@honxi: Lfn benötigt Dos7, würde also eh nicht mit Dos6 funken.
Da ist die 3.3 mit 3.31 Update ohnehin die beste Wahl..
Zumindest die Stabilste.
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 29.10.2009 um 11:26 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054
29.10.2009, 21:14 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp


Zitat:
@honxi: Lfn benötigt Dos7, würde also eh nicht mit Dos6 funken.

Das nicht unbedingt – mit DOSLFN kann die Shell an sich nichts mit langen Dateinamen anfangen, aber Programme mit Support dafür (Win9x-EDIT.com, NC5, MPXPLAY…) sollten, ggf. mit einem SETVER auf DOS-Version 7.0/7.1, funktionieren. Allerdings scheint dies trotzdem auf Win3.x (und das besonders mit aktivierten 32-Bit-Plattenzugriff) mit Calmira LFN nicht zuzutreffen.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055
29.10.2009, 22:17 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

ich meine den fensterrahmen, da hat er irgendwas rumgetan und nirgens dokumentiert wie man diese windows 95 titellleiste wieder raus bekommt
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056
29.10.2009, 22:36 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked


verdeppert diese rahmen...
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057
30.10.2009, 14:39 Uhr
Aqua



Nun ja Dosamp, wie auch immer.
Wenn man sich an das 8+3 System hält, hat man wenigstens kein Chaos im Dateisystem.
Und ich schalte den 32Bit Datei- und Festplattenzugriff für NICHTS ab, ausser für USB aus bekannten Inkompatiblitätsgründen damit -
mal temporär per win /D:F Befehl bzw Batch.
@Freaked:
Du scheinst kein Freund von Win9x zu sein.
Du hättest wohl alle Fenster gerne im Style des Programm-Managers mit dem schmalen Rahmen.
Nun siehs mal nicht so eng.
Sind wir froh, dass sich überhaupt jemand die Mühe machte, das Calmira zu kreiern,
um uns das Arbeiten unter Win3.1x zu erleichtern.
Von der Konfigurierbarkeit ist's den Explorer Shells der grösseren Win Brüder auch überlegen.
Was will man mehr..
Edit:
Mein X-Window sieht zwar etwas anderes aus, aber egal benutze es eh nie. Ist nur Spielerei.
Ein Rechtsklick auf
"Schliessen" und weg ist's.
Im Fenster sind alle meine Win3.1x Installationsprogramme bzw das Archiv auf der E: Partition am Laptop.

Und das, obwohl ich auf der F: Fat32 Partition eh Ghost32 Images davon hab, die ich per XP recovern kann und es zusätzlich auf einer ext. USB-HDD verewigt hab.
Lieber eben doppelt und dreifach gesichert als gar nicht.


Übrigens mal am K6-2 Rechner unter Win98se per Acrobat 5 Professional sämtliche PDF Nachschlagewerke -
Acrobat 3 sprich 1.2 kompatibel gemacht hab.
Weil es nervte, am Laptop deswegen stets WinME booten zu müssen.


Hinzufüge:
Natürlich Duplikate der PDF's erzeugt hab, damit die Acrobat 4+5 Originale erhalten bleiben.
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 30.10.2009 um 18:03 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058
31.03.2010, 10:29 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft


Zitat:
AquanoxX1968 postete
@Freaked:
Du scheinst kein Freund von Win9x zu sein.
Du hättest wohl alle Fenster gerne im Style des Programm-Managers mit dem schmalen Rahmen.

Die Win 3.x Rahmen find ich persönlich auch Stylischer als die Win 9x Rahmen aber das ist denke ich mal geschmackssache


Zitat:
AquanoxX1968 postete
Nun siehs mal nicht so eng.
Sind wir froh, dass sich überhaupt jemand die Mühe machte, das Calmira zu kreiern,
um uns das Arbeiten unter Win3.1x zu erleichtern.

Naja Calmira is nen nettes Spielzeug aber bei Win 3.1x bevorzuge ich doch eher den Aufbau von Win 3.x als ein nachgemachtes Win 9x gerüst über ein Win 3x zu klatschen...
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059
31.03.2010, 23:29 Uhr
Aqua



Das könnte zwar schon ein bissl ins Philosophische fallen, aber:

In den Programmen selbst ist ja eh alles, wie es sein soll.
Mir gehts nicht ausschliesslich um die Optik sondern um die Funktionalität.
Wenn man z.b. mit mehreren Grafikprogrammen arbeitet,
ist das Calmira "Open with.." doch sehr hilfreich. Und das beherrscht es besser als einschliesslich Win98SE im Originalzustand.
Die Win95 Shell selbst hatte ja auch wesentlichen Anteil daran, dass Win95 so ein grosser Erfolg wurde, was für diese Shell spricht.
Weil es auch ganz angenehm ist, Verknüpfungen auf den Desktop zu legen.
Dennoch kann man Calmira damit nicht vergleichen, weil es ja unter dem schnellsten Windows aller Zeiten läuft, Win3x damit nicht langsamer wird und man den Spass auch auf minimaler Hardware nutzen kann.
Ein ganz anderes Flair mit dem Dos Vorhof mit dessen unzähligen Konfigurationsmöglichkeiten.
Zugegeben mit den Kframe Animationen macht Win3x mit derartiger Shell optisch schon was her.

Dialogfeldanimationen mit den 3D Flächen und die Art, wie die Animation beim Verschieben von Fenstern eingestellt werden kann,
gabs nicht mal unter Win9x.
Einigen, denen ich das gezeigt hatte, hätten das nie für möglich gehalten - sie hätten Win3.x viel abgefakter in Erinnerung gehabt wie sie sagen.
Und warum soll man keine Programme installieren, wenn sie nützlich sind und sich damit bessere Möglichkeiten auftun und auch Spass machen?
Das tut man ja bei neueren Windows Versionen ja genauso.
So gesehen wärs auch bei NT3.51 ein Frevel, die Explorer Shell zu installieren, oder bei einem 98SE die Win2K Shell und das auch noch mit nativen Usb und Ntfs Support.

Letzteres würde ich auch nicht mehr im Originalzustand betreiben wollen, für jedes Usb Gerät einen speziellen Treiber suchen zu müssen.
Danke nein..
Ja mein Gott, warum nicht auch etwas Fortschritt bei angestaubten Windows Versionen?

Da fällt mir ein ich muss mal testen, ob mit Ntfs Tools auch unter MS-DOS 6.22 meine 320GB Usb Hdd lesbar ist.. (ob die Ntfs5 lesen können)..
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 01.04.2010 um 00:00 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ]     [ Calmira ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek