Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Allgemeine Diskussion » Logo-Dateien immer so groß? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
09.09.2005, 20:49 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Da ich mal wieder alles besser machen will, habe ich mich entschlossen, ein QBasic-Programm zum Windows-Logo-Auswechseln zu schreiben, für diejenigen, für die Winlogo nicht die 30 Dollar wert ist, die es wert sein sollten. Jedenfalls bastele ich auch wieder win.cnf, vgalogo.lgo und das RLE-Bild zu einer netten win.com zusammen, die natürlich wie jedes andere com-Programm nicht größer als 64k (d.h. 65536 Bytes) sein darf, was eigentlich auch die einzige Verbesserung gegenüber des manuell Zusammenbastelns ist. Für die dt. Version kommt da ein Overhead von ca. 44k fürs Bild heraus.
Die einzige Frage, um das ganze Toolwebseiten- und internettauglich zu machen: ist der Rest in den verschiedensprachigen Windows 3.1x-en der gleiche Wert oder muss ich mir das immer wieder ausrechnen? Hat da irgendjemand internationale Erfahrung?
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Allgemeine Diskussion ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek