Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Spiele unter Windows 3.1x » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ]
040
06.01.2009, 10:15 Uhr
Chris



Der Link mit den Norns sollte eigentlich klappen, die Leutchen aus dem anderen Forum haben sie doch auch runtergeladen.

Falls es nicht klappt, schick mir halt über das Forum hier eine Nachricht mit deiner Mailadresse, dann schick ich dir die Norns (gerne auch andere) per Mailanhang.

Neue Welten? Es gibt andere Welten, die aber schon ein paar Jährchen alt sind, z.B. eben Terra Nornia. Die ist grafisch zwar nicht so hübsch wie das Original-Albia, hat aber jede Menge interessanter Details. Die sollte es auf creatures.de unter "Creatures 1" und "Welten" verlinkt geben. Das ist aber dann nur ein ganzer Haufen zip-Dateien, den man selbst in die jeweils passenden Verzeichnissen kopieren muß, dann "Doctor"-Cheat für das Menü mit der Möglichkeit, Welten zu laden und die "burrows.sfc" aufrufen (oder aber jene schlicht über die alte world.sfc kopieren).

Es ist eine Textdatei dabei, die alles recht gut beschreibt, auch die Interna. Mit der Version für Windows 3.1x habe ich Terra Nornia allerdings bisher nicht zum stabilen Laufen gebracht. Man kann sie zwar aufrufen, rumscrollen und Gegenstände aufnehmen und verwenden, aber sobald ein Norn ins Spiel kommt, friert das Programm ein. Mit Windows 95 funktioniert es.

Chris

Dieser Post wurde am 06.01.2009 um 10:18 Uhr von Chris editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041
07.01.2009, 03:35 Uhr
Aqua




Zitat:
Chris postete
Der Link mit den Norns sollte eigentlich klappen, die Leutchen aus dem anderen Forum haben sie doch auch runtergeladen.

Falls es nicht klappt, schick mir halt über das Forum hier eine Nachricht mit deiner Mailadresse, dann schick ich dir die Norns (gerne auch andere) per Mailanhang.

Neue Welten? Es gibt andere Welten, die aber schon ein paar Jährchen alt sind, z.B. eben Terra Nornia. Die ist grafisch zwar nicht so hübsch wie das Original-Albia, hat aber jede Menge interessanter Details. Die sollte es auf creatures.de unter "Creatures 1" und "Welten" verlinkt geben. Das ist aber dann nur ein ganzer Haufen zip-Dateien, den man selbst in die jeweils passenden Verzeichnissen kopieren muß, dann "Doctor"-Cheat für das Menü mit der Möglichkeit, Welten zu laden und die "burrows.sfc" aufrufen (oder aber jene schlicht über die alte world.sfc kopieren).

Es ist eine Textdatei dabei, die alles recht gut beschreibt, auch die Interna. Mit der Version für Windows 3.1x habe ich Terra Nornia allerdings bisher nicht zum stabilen Laufen gebracht. Man kann sie zwar aufrufen, rumscrollen und Gegenstände aufnehmen und verwenden, aber sobald ein Norn ins Spiel kommt, friert das Programm ein. Mit Windows 95 funktioniert es.

Chris

zum gegebenen zeitpunkt war halt der server nicht erreichbar.. Ok send ich dir..lg
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042
18.01.2009, 10:08 Uhr
Chris



Und nochmal einen Beitrag zum gleichen Thema (das wird langsam einseitig, ich sollte mir ein neues Hobby suchen ;-)):

Punkt 1: ich habe es nun doch geschafft, eine alternative Creatures-Welt unter Windows 3.11 zum Laufen zu bringen. Es ist also nicht aus Prinzip ausgeschlossen, das Nichtfunktionieren von Terra Nornia hatte somit wohl mehr mit den komplexen Skripten und Ergänzungen im Hintergrund zu tun. Die inhaltlich und optisch relativ einfach designte Welt "Naturhistorisches Museum von Albia" läuft jedenfalls stabil.

Der screenshotige Beweis hier:

http://misfits.drts.org/museum.jpg

Punkt 2: zu meiner Aussage, daß alle Nachfolgeversionen von C1 einen Rückschritt darstellen und eher Marketing-Produkte sind, als wirklicher Fortschritt bei AI und AL habe ich noch prominente Unterstützung online gefunden. Ein ergänzender Blogeintrag dazu hier:

http://bruchbach.simpleblog.org/21511/

Das Ganze ist spezieller interessant als Betrachtung zum Thema, warum neuere Software eben nicht automatisch besser sein muß und warum gar eine Windows 3.1x-Software vielleicht mehr Potential für eine größere Vision gehabt hätte, als gestylt hardwareschluckende Win32-Produkte.

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043
05.02.2009, 13:34 Uhr
Chris



Und noch einen Nachtrag zum alten Kram: ich habe noch eine prinzipiell recht hübsche Welt gefunden, die auch mit der 3.1x-Version läuft, diese hier:

http://misfits.drts.org/arbo.htm

Heißt Arborium, ist aber wohl niemals fertig geworden und sieht ziemlich leer aus, auch mit Details und Farben hapert es teilweise noch. Wahrscheinlich hat der Autor gemerkt, daß die Zeit von C1 doch vorbei war und aufgehört. Ist schade, denn die fertigen Teile sehen durchaus vielversprechend aus.

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044
04.04.2009, 16:58 Uhr
Chris



Das gehört jetzt irgendwie halb in den "Eure Desktops"-Thread und halb hierher. Ich lasse es mal hier.

Wie geschrieben, habe ich Creatures ja auf einem separaten WfW laufen, da es sich mit Calmira nicht recht verträgt und auch sonst ziemlich im System rumwerkt. Es sollte also besser ein eigenes Windows für sich haben. Bisher hatte ich diese Zweitinstallation schlicht auf Programm-Manager laufen.

Jetzt habe ich aber doch etwas rumgebastelt, ein bißchen mit Photopaint 5 und mit der WinWPS als Oberfläche, die man sich ja schön zurechtformen kann, weil fast alles konfigurierbar ist. Meine zweite WfW-Installation namens Creatwin begrüßt mich also jetzt mit folgendem Desktop:

http://misfits.drts.org/cdesk1.jpg

Recht simpel und nur 4 notwendige Icons zum Spielen und Experimentieren am Screen, aber es gefällt mir recht gut. Wobei man vielleicht noch schönere Icons wählen könnte.

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045
04.04.2009, 19:44 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

könntest du bitte mal ein kleines winwps-tutorial posten, wenn du bock hast?
ich hab das nämlich noch nie richtig zum laufen gekriegt...
und konfigurieren kann ich das gute teil schon gar nicht...
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046
04.04.2009, 19:48 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Ach ja, das erinnert mich an die guten alten Tage, in denen wir noch einige Calmira-Themes erstellt haben… meine Kreation liegt hier auch noch als Backup rum:

Aber bewaffnet mit 16 Farben und einem guten Bildeditor ließe sich da bestimmt nach dem Abi wieder was machen.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047
06.04.2009, 15:33 Uhr
Chris



Hmmm, im Schreiben von Tutorials bin ich irgendwie nicht sehr gut.

Probleme beim Installieren hatte ich mit der WinWPS eigentlich noch auf keinem Rechner. Es hilft wohl bei der Bedienung, wenn man vorher schon mit echter WPS auf OS/2 gearbeitet hat, wobei aber nicht alle Funktionen implementiert sind.

Wichtig ist im Grunde immer das Kontextmenü und dort die Einträge "Öffnen" und "Einstellungen". Man kann das Menü mit Rechtsklick auf jeden Ordner separat anwenden, nicht nur auf den Desktop, d.h. man kann jedem Ordner ein eigenes Hintergrundbild geben, eigene Schriftart, Schriftgröße, Schriftfarbe etc. Hier ist zu beachten, daß sich bei den "Karteireitern" in den Einstellmöglichkeiten z.T. unten mit den kleinen Pfeilen auch weitere Seiten durchwählen lassen.

Für die generelle Art der Darstellung hat man über "Öffnen" grundsätzlich zwei Möglichkeiten, einmal die freie Verteilung der Icons, wie beim Creatures-Desktop oder die Detaildarstellung in Tabellenform wie auf dem 386er hier:

http://misfits.drts.org/wps386.htm

Das kann man aber auch wieder für jeden Ordner einzeln auswählen, nicht nur für den Desktop. Über die Desktop-Einstellungen kann man auch ein Häkchen bei "Einstellungen bei Beenden speichern" setzen, sonst fragt er jedes Mal beim Runterfahren nach, ob der Zustand gespeichert werden soll.

Man kann grundsätzlich alles auf den Desktop werfen, was man nur will. Wenn man eine Datei z.B. aus Laufwerk C auf den Desktop zieht (z.B. die launcher.exe aus dem Creat16-Verzeichnis) dann wird automatisch eine Verknüpfung erzeugt. Die kann man dann umbenennen, Icon ändern etc. Es geht in OS/2-Weise auch über den Schablonen-Ordner, also Schablonen für Programme und Ordner auf den Desktop ziehen und dann verknüpfen/benennen.

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048
10.09.2009, 05:43 Uhr
Aqua



Crystal Caliburn Pinball und Bow+Arrow geuppt hab..
http://myblackbox.net/quickupload/upload/ccwin+bow.rar
Viel Spass damit.
Edit:
Und hier nochmal mit WinRAR 2.04-32 erstellt und DIREKT unter Win3.1x MIT installiertem Win32s extrahierbar..
http://myblackbox.net/quickupload/upload/ccw-bow.exe
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 10.09.2009 um 06:16 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049
14.09.2009, 22:06 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

ui, danke.
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
050
01.10.2009, 02:47 Uhr
Aqua




Zitat:
commander_keen postete
ui, danke.

Den anderen Flipper, den Loony Labyrinth,
der auf Win32s aufsetzt hätt' ich auch noch..


SUCHE:

1. Sim City 2000 Full Win32 Version.

2. Civilization II

..Beide entweder in Deutsch od. Englisch.

..sind mit Win32s lauffähig.

(Antz???)

Hätte im Gegenzug auch einige aufwendigere Win3.1x+Win32s+WinG Spiele.
Auch Civilization II in Französisch+Slawischer Sprache..
(leider eben nicht in Deutsch oder Englisch).



Ein paar Spieledownloads von mir:
(alle wie gewohnt unter Win3.1x mit installierten Win32s extrahierbar)

Der erste Flipper von Sierra, den es auf CD gab:
Take a Break..
http://pixelbanane.de/yafu/1005552141/TAKE.EXE

Arkanoid/Breakout Variante für Win3.1x mit Möglichkeit verschiedenster ladbarer Steinekonstellationen..
http://myblackbox.net/quickupload/upload/BLOCKBR.EXE

EmPipe. Rohre verlegen und schneller als das fliessende Wasser darin sein..
http://myblackbox.net/quickupload/upload/EMPIPE.EXE

Julietta Flipper mit ähnlichen Elementen wie Golph3.
Etliche Tische ladbar und auch selbst erstellbar.
http://myblackbox.net/quickupload/upload/JULIETTA.EXE

Kyodai Mahjong,
das unter Win9x/NT sogar 3D-Unterstützung aufweist -
hier als 1.21 2D-Version noch für Win3.1x...
http://myblackbox.net/quickupload/upload/KYODAI.EXE

Prairie Dog Hunt -
ein Spiel der etwas anderen Art.
http://myblackbox.net/quickupload/upload/PDOG.EXE

Kung Foo Kim..
(ab 586-CPU's)
http://pixelbanane.de/yafu/2781619754/KUNGFK.EXE

Loony Labyrinth Pinball CD:
Benötigt Win32s/WinG..
http://pixelbanane.de/yafu/1854297370/LOONY.EXE

Quiz:
Selbst mit Fragen erweiterbar..
http://myblackbox.net/quickupload/upload/QUIZ.EXE

Recycle: "Wie trennt man am Schnellsten Müll?"
http://myblackbox.net/quickupload/upload/RECYCLE.EXE

Wem Mikado-Spielen schon immer gut gefiel:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/STICKS.EXE

5 Gewinnt:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/5GEWINNT.EXE

Ein paar kleine Win95 Tetris Varianten, die mit Win32s laufen:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/TETRIS95.EXE

Wildwest -
Schiessduell direkt am Desktop:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/WINFIGHT.EXE

Space-Invaders:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/WINVADE.EXE

Zeek the Geek Part 1+2:
Boulder Dash ähnliche Win3.1x Variante..
http://pixelbanane.de/yafu/3373449065/ZEEK.EXE

Pipeline:
Eine etwas andere Variante von Pipe:
http://myblackbox.net/quickupload/upload/PIPELINE.EXE

Mal sehen, vielleicht lad ich die grossen Win32s/WinG Spiele CD's auch mal hoch.

@honxi4amiga:
könntest du mal deine Win3.1x Spieleliste hier mal reinschreiben, vielleicht hab ich ja ein Game noch nicht..
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 01.10.2009 um 15:56 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051
01.10.2009, 15:53 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

werd ich bei gelegenheit mal machen, doch sieht es in bezug auf win3x-spiele bei mir eher rar aus.
das meiste hab ich nämlich von dir bekommen bzw. aus den microsoft entertainment-packs...

mein schwerpunkt liegt nämlich bei den dosgames, und davon hab ich wirklich einige!
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052
02.10.2009, 00:22 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Haste mal nen public FTP-login o.ä.? Die Dinger sind zu groß für deine Quick-Upload-Seite.
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053
02.10.2009, 01:06 Uhr
Aqua




Zitat:
commander_keen postete
Haste mal nen public FTP-login o.ä.? Die Dinger sind zu groß für deine Quick-Upload-Seite.

Meintest du mich Commander?
Wenn JA, da gäbe es http://pixelbanane.de/yafu/
Da kriegst bis 100MB pro File drauf.

Auf Myblackbox gehen nur max 2MB.

Das Originale SimCity 2000 hat ca. 3MB (hast du vielleicht die Win3.1 >Win32s< Version?)

und das originale Civ2 ungepatcht hat gepackt etwa 20MB.

Habs ja in französisch, wie schon erwähnt.

Auch schon versucht, das so irgendwie intuitiv zu spielen,
aber doch schwierig, wenn man kein Französich versteht.

(gepatchte Versionen auf Multiplayer etc. brauch ich übrigens nicht, nein nur in Originalfassung - wenn.
Die laufen nämlich am ehesten)

Hab die Win95 Version von SimCity 2000.
Die liess sich auch problemlos installieren, sogar mit einer Programmgruppe.

Nur wenn ich unter Wfw3.11 versuche, es zu starten kommt die Meldung "Game not in System registered, please install new" od ähnlich.
Bin mir sicher das Spiel läuft 100 Pro und Win32s meckert auch nicht.
Nur mit den Registry Einträgen stimmt was nicht.
(Gibts da nen Trick?)

Wenn ich mit dem Calmira Registry Editor reinguck (der im Übrigen auch ohne Calmira läuft und für mich unverzichtbar geworden ist),
scheint alles richtig eingetragen zu sein unter "Hkey_Local_Machine/Software
(mit der Option "show hidden Keys angesehen)
Hab auch schon versucht, einen Win32s Patch zu finden, aber scheint keinen zu geben.

Hatte es natürlich auch schon unter ME installiert und dann auf die Dos Partition kopiert.
das Gleiche ditto.

Vielleicht noch die Reg Einträge von Win9x reinkopieren in die Reg von Wfw?hm

Andere Frage:
Hast du schon die Quicktime 2.12-32 (vom Software Download hier)
zum Laufen gekriegt?
Wenn JA - wie?
Und das Dashboard von hier will auch nicht so recht.

Der Win32s Kompatiblitätslistenmensch Stephan will auch den Win9x Roll'm Up Flipper zum Laufen gebracht haben.
Bei mir nur die übliche "not Win32s Fehlermeldung.
Aber dafür laufen bei mir wieder Dinge,
die er unter ein Fragezeichen stellte.
Ist ja auch schon was.

@Honxi:
Dos-Spiele hab ich auch wie Sand am Meer.
Die sind aber installationstechnisch keine Herausforderung.

Jetzt hast du vermutlich wieder ein paar mehr Win3.1x Spiele.

Nun irgendwie fasziniert mich,
Spiele von Win9x mittels Win32s zum laufen zu bringen.

Eigentlich hätt' ich ja Win9x auch am Laptop,
aber da kann ja jeder die Programme ausführen, also langweilig.


Edit:
Civ2 hat sich erledigt.
http://myblackbox.net/quickupload/upload/Civ2ger.zip
Diese Dateien braucht man nur ins Civilization II Spieleverzeichnis kopieren und man hat alles in Deutsch!
Na Supi.
Wer übrigens das Spiel selbst haben will,
schreibt mir einfach ne PN.
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 02.10.2009 um 08:47 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054
07.12.2009, 18:58 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

So, endlich komme ich auch hierzu...

Wenn das Ding nur 2MB upload kann, dann sollte da aber nicht 10MB rangeschrieben werden ;-P


Eine Win32s Version gibt es meines Wissens nach nicht (wozu auch? es gibt ja schließlich eine Win3.x Version). Hier die Win3.1 Variante:
http://keen.kilu.de/SC2000_WIN31.zip
Mirror: SC2000_WIN31.zip (2,44 MB)
Mirror2: http://x7.to/jeta2t


Ich suche übrigens "Das Erbe", irgend so ein altes adventure-artiges Umweltspiel wo man kein Auto nehmen durfte, Erdbeeren aus dem Garten verarbeiten musste, den richtigen Feuerlöscher kaufen und lauter so Zeug. Neben den Umweltzielen sollte man eine Frau für sich gewinnen, ich glaube den Part hatte ich nie gelöst *g*
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!

Dieser Post wurde am 07.12.2009 um 19:05 Uhr von commander_keen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055
08.12.2009, 03:39 Uhr
Aqua



Ja die 10MB auf myblackbox.net sind nur Theorie.
Thx für den/die Links.
Das steht ja auch nie bei Win3 Spielen, dass sie per Win32s/WinG laufen.
MS-Info32 gibt aber Aufschluss darauf.
Das SIEHT man aber meist auch, weil aufwendiger als so typische Standard Win3 Spiele. *g*
Starsiege und Panzer General fallen mir noch ein, die auch damit laufen.

Creatures jetzt dazu gebracht hab, keine CD mehr zu benötigen.
Bei Al Unser Jr Racing 3D hab ich versucht, ob die Installation auf einer Win3 Installation auch auf einer anderen Win3 Installation läuft.
Geht. Nur ohne Ton und weiss nicht warum, aber ich arbeite noch daran.
So wärs gar nicht so gross zum Uploaden.

Hm das Erbe, ich glaub das hab ich mal zum Download gesehen, weiss aber nicht mehr - wo? :/
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056
08.12.2009, 09:02 Uhr
Chris




Zitat:
AquanoxX1968 postete
Creatures jetzt dazu gebracht hab, keine CD mehr zu benötigen.

Echt? Die Win32s-Version ohne CD? Könntest du da eventuell mal eine kurze Erklärung dazu schreiben, daß ist mir bisher nicht gelungen. Alle Möglichkeiten, es ohne eingelegte CD zu starten, funktionierten nur mit der Win95-Version.

Was ich zu Creatures immer noch suche, wäre der "Object Injector" in der Version für Windows 3.1x - also das Programm, mit dem sogenannte COBs bzw. neue Gegenstände in das Spiel importiert werden können. Es machte zumindest mal das Gerücht die Runde, daß das Programm auch für Win32s portiert wurde, aber ich habe zugegeben nie eine solche Version gesehen. Du als Sammler hast nicht zufällig schon mal was davon gesehen oder gehört?

Ohne den Object Injector muß man für neue Gegenstände in Albia immer den Umweg gehen, die Gegenstände unter parallel installiertem Windows 95A nach Albia zu importieren und dann die komplette world.sfc (mit diversen weiteren Dateien) rüber in die Win32s-Version zu kopieren. Und auch das kann Probleme machen, wenn ein COB eine Version der CAOS-Skriptsprache voraussetzt, die nicht mit der Version 1.0 kompatibel ist. Was wohl auch der Grund ist, warum die wohl beste Alternativwelt Terra Nornia nicht unter WfW läuft. Das Updaten der Spielversion geht ja auch wieder nur mit der reinen Windows-95-Version.

Tja, das Leben an der 3.11-Front kann hart sein. Besonders wenn man ein Norn ist ;-).

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057
09.12.2009, 00:04 Uhr
Aqua



1. den \INTRO Ordner auf einen beliebigen Ort auf Hdd kopieren.
2. Creature.ini öffnen und > IntroPath=<LW>\<Pfad>\ dementsprechend anpassen.

Was den Rest betrifft, so oft spiele ich's auch wieder nicht Chris, dass ich das wüsste.
--
Generic USB Massenspeichertreiber: DOS/Win3.1x-USB1+2 Win95B-USB1+Win95BUSBSupp Win98FE-USB1+2
Win98SE-USB1+2 WinNT4.0-USB1 DOS-PCMCIA-ATA bis zu 4 Sockets(Cardbus kompatibel) My pimped DOS6-WIN3 All4Win3-MP3

Dieser Post wurde am 09.12.2009 um 00:05 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058
09.12.2009, 09:00 Uhr
Chris



Das ist ja einfach. Danke. Werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren, im Moment habe ich es ja selbst nicht installiert.

Nach dem Object Injector suche ich halt weiter.

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059
09.12.2009, 21:55 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Sry, eine Datei scheint bei SimCity2000 defekt gewesen zu sein, die Installation ließ sich nicht erfolgreich durchführen. Hier das neue Archiv:
http://keen.kilu.de/SC2000_WIN31.zip
Mirror: SC2000_WIN31.zip (2,45 MB)
Mirror2: http://x7.to/3uxvvg
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!

Dieser Post wurde am 09.12.2009 um 21:55 Uhr von commander_keen editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ]     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek