Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Hardware & Hardwareprobleme » PCMCIA Festplatte unter Dos oder win3.1x » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2-
020
06.05.2007, 10:14 Uhr
Crash486



Hi.
Ich benutze einen TI-TravelMate4000M,
2 PCMCIA Slots, 16 bit.

Es ist ein Cirrus Logic Controller verbaut, und würde diesen Treiber auch mal probieren, weil die mitgelieferte Software (Phoenix Card Manage) nicht mehr funktioniert.

Leider ist der Link auf der Compaq Seite kaputt, der FTP-Download bricht ab.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021
06.05.2007, 21:54 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

im Zweifelsfalle immer mal manuell mit nem FTP client versuchen sich durch den FTP-server zu wühlen, bei manchen Formen ist es recht aufgeräumt und manhat ne Chance, weil alles alte in nem Archivordner o.ä. landet...
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022
07.05.2007, 18:33 Uhr
Crash486



Ich hab da was gefunden:
Da Acer ja jetzt den Support für TI Notebooks übernommen hat,
einfach mal auf der Acer Supportseite suchen (und füngdig werden.)
Nach Eingabe der Seriennummer hab ich mir ein Update für die mitgelieferte Kartensoftware (Phoenix Card Manager Plus) heruntergeladen.
Zitat:

<<This self-extracting file updates Phoenix Technologies Phoenix Card and Socket Services 3.11 to Phoenix Card and Socket Services v3.20. PCM v3.20 provides XMS support to provide better overall usage of drivers and configuration programs for PCMCIA cards. Download to your HDD and type TM4MPCM. This will expand all files needed to the default directory. Run INSTALL to install. >>

Ich probiers grad aus, drückt mir die Daumen.

€DIT:
ich rast aus.
Neue Software installiert, geht nicht.
Er erkennt das eine Karte drin ist, aber kann sie nicht identifizieren.
Weder ein einfaches Modem noch meine Netzwerkkarte, geschweige denn die PCMCIA Pladde wollen funktionieren.
Die Treiber sind installiert, er erkennt auch den PCMCIA Controller von Cirrus Logic, ein Hardware Defekt ist mir unvorstellbar.


Kann mir niemand die Software von Compaq (diese kompatible)
schicken ?

Verzweifle bald.
Mfg
Crash

Dieser Post wurde am 07.05.2007 um 18:57 Uhr von Crash486 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023
05.06.2007, 20:56 Uhr
Crash486



Ok.
Ich habe jetzt wieder Windows 95 installiert.
Es erkennt einen Cirrus Logic Controller (es ist auch einer, DOS meinte es ist ein PD6710 oder so).

Aber er erkennt _keine_ meiner Karten ?

Was kann das noch sein?
3 PCMCIA Karten (Modem, NIC und HDD) auf einmal kaputtgegangen?
Evt zerschossen vom Schleppi?

Mfg
Crash
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024
25.01.2010, 16:44 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Update zu Pcmcia unter Dos:
Hab mir einen Pcmcia 16-Bit Adapter mit einer (vorerst) 4GB Compact Flash zugelegt.
Die CF auf 2x ~ 2GB Fat16 partitioniert und dann Cardware 7.0 für Dos/Win3.1x @2007 von www.tssc.de ausprobiert.
Keine Chance, für die CF-Karte Laufwerke unter Dos einzubinden.
Also testet Cardware bei euren Laptops erst mal ausgiebig.
Weil eine Lizenz kostet sehr viel Geld.
Meiner Meinung nach ist Cardware es nicht wert.
Unter ME hingegen wird ein 2ter Standard Esdi/Ide Controller installiert und die Cf Karte steht sowohl am Toshiba 470CDT als auch per Port-Replikator zur Verfügung.

Dann probehalber nochmal den Hp Pcmcia DosTreiber von Conicost probiert - Fehlanzeige.
Zuletzt den Toshiba Cardmanager 3.0 - auch nix zu machen.

Mir extra nochmal ne 2GB CF zugelegt hab, die werkseitig und physisch auf Fat16 konfiguriert ist.
Mit Cardsoft 4.1 wird sogar ein Laufwerk eingebunden.
Kleine Dateien lassen sich auch draufkopieren nur mit Grossen hat die CF Card Schwierigkeiten.
Werds mit Cardsoft 4.1 nochmal mit ner 5GB partitionierten Toshiba Pcmcia Festplatte versuchen, weil jetzt hab ich ne brauchbare Basis.

Honxi, du darfst wieder zusammenfassen.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 25.01.2010 um 16:57 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2-     [ Hardware & Hardwareprobleme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek