Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » MS DOS 1.x-8.x » problem mit drfat32 treiber » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
27.11.2005, 02:49 Uhr
sasch



habe ein problemm mit drfat32 treiber
also bei vpc habe ich immer eine zweite festblette
mit fat32 formariert mit Acronis PartitionExpert SE
und habe den fat32 treiber im dos so eingebaut
in confug.sys

Device=C:\Treiber\drfat32.sys /D:FAT32XXX

in autoexec.bat

C:\treiber\drfat32.exe

dann habe ich im netz auf einer dos seite gesehen wie mans anderst macht also
in config.sys
Device=C:\treiber\drfat32.sys /X

und in autoexec.bat

C:\treiber\drfat32.exe /m:120 >NUL

bei vps funktzionierte der treiber wunder bar
jetzt habe ich dos auf meine 20gb blatte instaliert
und bei meiner 160gb blatte wo xp drauf ist eine fat32 partition neben XP erstellt

aber mit dem drfat treiber wird die partition nicht erkannt
vieleicht hat es bei vpc nur geglapt weil ich die fat32 partition
die auf der zweiten platte als acktive partition gemacht habe und bei meinem
richtigen pc die fat32 eine primäre partition ist weil die xp partition
schon activ ist????

bitte helft mir

Dieser Post wurde am 27.11.2005 um 02:50 Uhr von sasch editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
27.11.2005, 16:57 Uhr
sasch



so jetzt habe ich bei meiner 160gb
platte ein die fat32 partitgwlöcht und eine neue 10 bb fat32
partiton erstellt die active ist dabei habe ich nicht beachtet das xp dann ja nicht mehr bootet also habe auf die fat32 partition instaliert

so jetzt habe ich dos neugestartet und der fat32 treiber hängt sich auf
was soll ich tun
hier die konfigurationen von meiener

Config.sys

DEVICE=C:\DOS\SETVER.EXE
DEVICE=C:\DOS\HIMEM.SYS
DOS=HIGH
FILES=10
DEVICE=C:\Treiber\DRFAT32.SYS /D:'FAT32XXX'
DEVICE=C:\Treiber\OAKCDROM.sys /D:MSCD001
Lastdrive=z

Autoexec.bat

@ECHO OFF
PROMPT $p$g
PATH C:\DOS
SET TEMP=C:\DOS
C:\Treiber\ctmouse.exe
C:\Treiber\SHSUCDX.com /D:MSCD001
C:\Treiber\DRFAT32.exe
C:\DOS\DOSSHELL

Dieser Post wurde am 27.11.2005 um 16:58 Uhr von sasch editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ MS DOS 1.x-8.x ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek