Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Installation und Konfiguration » Installationsscript? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
03.10.2006, 15:53 Uhr
Schleimkeim



Guten Tag! Ich habe gehört dass man mit einem Script WfW 3.11 automatisiert installieren kann! Mit welcher Software ist dies möglich?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
04.10.2006, 06:26 Uhr
PinkPanther



Hmm...

Von wem oder wo hast du das gehoert? Waere mir jetzt so nicht bekannt.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das Install-Programm genuegend Parameter hat, um alles im Vorraus festzulegen und dann automatisiert ablaufen zu lassen...
--
"Beauty is the harmony of function and form"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
06.10.2006, 20:00 Uhr
DosAmp
Administrator
Avatar von DosAmp

Das geht - setup /? erbringt folgendes:

Zitat:
/N - Richtet eine gemeinsam benutzte Kopie von einem Netzwerkserver ein.
/I - Übergeht Hardwareerkennung. Überprüfen Sie bitte die Hardware-Ein-
stellungen auf dem Bildschirm für die Systeminformationen, und
nehmen Sie die notwendigen Korrekturen vor.
/O:Datei - Bestimmt die zu verwendende SETUP.INF-Datei.
/S:Pfad - Bestimmt den Pfad zu den Setup-Disketten.
/B - Erlaubt den Gebrauch von Monochrom-Bildschirm mit Farbgrafikkarte.
/T - Durchsucht das Laufwerk nach speicherresidenten Programmen und
benachrichtigt Sie über bestimmte Programme. Informationen
darüber, wie sie speicherresidente Programme zusammen mit Windows
oder Windows für Workgroups ausführen können, finden Sie in der
Datei SETUP.TXT.
/C - Schaltet die Suche nach speicherresidenten Programmen ab.
/A - Für den Netzwerk-Administrator. Expandiert und kopiert alle
Dateien auf einen Netzwerkserver und markiert diese als schreib-
geschützt.
/H:Datei - Stapelbetrieb. Richtet Windows für Workgroups mit wenig oder gar
keiner Benutzerinteraktion ein. "Datei" ist der Name der
Einstellungsdatei, die die Konfiguration für die einzurichtenden
Stationen enthält. Wenn sich die "Datei" nicht in demselben
Verzeichnis wie SETUP.EXE befindet, muß der Pfad mit angegeben
werden.

/F Erzwingt die Netzwerkkarten-Erkennung.

Du bräuchst nur eine passende "Einstellungsdatei"... Ich würde mich aber kaum wundern, wenn das nicht einfach eine modifizierte Version einer setup.inf wäre.
--
DosAmp. Macht das Forum unsicher seit Sommer 2005.
System-Profile: Hauptrechner (C2D S775) – Zweitrechner (P4 S423)

Dieser Post wurde am 06.10.2006 um 20:00 Uhr von DosAmp editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Installation und Konfiguration ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek