Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Windows NT 4.0 » NT4 Administratorrechte » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
21.03.2007, 12:25 Uhr
Schlachtpaulchen



Habe mir letztens einen Pentium 200 zugelegt, komplett mit Grafikkarte, Voodoo2, 12GBHD und 64MB Ram (werden mehr, demächst). Darauf wollte ich mir NT4 installieren, da ich gerade nichts anderes da hab, was auf dem Teil gechmeidig laufen würde. Windows 2000 ist mir da zu happig für. Folgendes passiert nun aber. NAch einer DirectX Installation (V5) wird mir angezeigt, ich hätte DX -1 installiert. Will ich die Grafikkarte wechseln, meint der Rechner ich hätte nicht die erforderlichen Benutzerrechte (als Administrator angemeldet). Neuinstallation half nicht wirklich weiter. Weiß einer Bescheid? Danke im vorraus.


Paule
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
21.03.2007, 22:43 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

dann reiß die Karte eben raus und pack ne andere rein, die wird er beim nächsten boot schon finden undeinen Treiber haben wollen

Wenn du eh auf 128MB RAM gehst, kannst du dich auch an W2k versuchen, darunter ist wirklich nur eine entschlackte Version zu empfehlen...
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Windows NT 4.0 ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek