Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Hardware & Hardwareprobleme » Windows 95 Treiber unter Wfw 3.11 installieren - geht das? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
27.04.2007, 20:34 Uhr
niedes



Hallo zusammen!
Ich habe
WFW 3.11 mit Dos 7.1 auf einem modernen Rechner neben XP, Vista und Linux 10 im Multiboot installiert.
Für die Onboard Soundkarte gibt es Treiber von Win 95 / NT 4 aufwärts.
Gibt es eine Möglichkeit die Oemsetup.inf von NT4 so umzuschreiben, dass sie die Win 95 Treiber installiert?
Können Win 95 Treiber überhaupt in Win 3.11 funktionieren?
Bis bald, Niedes

Dieser Post wurde am 27.04.2007 um 20:36 Uhr von niedes editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
30.04.2007, 10:04 Uhr
Elektronix




Zitat:
niedes postete
Hallo zusammen!
Ich habe
WFW 3.11 mit Dos 7.1 auf einem modernen Rechner neben XP, Vista und Linux 10 im Multiboot installiert.
Für die Onboard Soundkarte gibt es Treiber von Win 95 / NT 4 aufwärts.
Gibt es eine Möglichkeit die Oemsetup.inf von NT4 so umzuschreiben, dass sie die Win 95 Treiber installiert?

Theoretisch ja, ist aber ein Job für versierte Programmierer. An sich sind NT- und win95- Komponenten nur sehr begrenzt kompatibel.
Macht aber auch keinen Sinn, denn wenn Du einen Win95-Treiber hast, muß auch eine entsprechende .inf-Datei dabei sein.

Zitat:
Können Win 95 Treiber überhaupt in Win 3.11 funktionieren?Bis bald, Niedes

Nein. Win95-Treiber enthalten teilweise 32-Bit-Code, die Win3.11 nicht verarbeiten kann.

Dieser Post wurde am 30.04.2007 um 10:06 Uhr von Elektronix editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Hardware & Hardwareprobleme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek