Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Andere DOS-Betriebssysteme » Wie wär's mit "86-DOS"? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
04.12.2007, 15:11 Uhr
Estron Dekal



Hallo,

Ich hatte mir mal überlegt, wie man die verschiedenen Scheibenbetriebssysteme nun nennen mag - als Oberbegriff für alle MS-DOS', PC-DOS', DR-DOS', FreeDOS' und andere Varianten.
Eben der Begriff "DOS" ist schließlich zu generell, denn vor dem "MS-DOS-Boom" waren ja schon mehrere Betriebssysteme als DOS unterwegs. (Siehe beispielsweise Wikipedia: DOS)
Als am besten treffend betrachte ich die Bezeichnung "MS-DOS-Kompatible [Betriebssysteme]", nur leider ist das viel zu lang und umständlich, besonders im Vergleich zum kurzen "DOS".
Beim Stöbern durch die Geschichte des MS-DOS bin ich in gewisser Weise mit einem Handkantenschlag auf etwas besseres als "MS-DOS-Kompatible" und gleichzeitig korrekteres als lediglich "DOS" hingewiesen worden: 86-DOS
Bereits vor "MS-DOS" war dieser Begriff von Microsoft für das neuartige - und damals konkurenzlose - Betriebssystem für 8086-Computer, bisher QDOS, benutzt worden.
Und Microsoft hatte nicht nur damals Recht mit diesem Begriff, sondern er passt auch perfekt als Antwort meiner problematischen Frage: Außer MS-DOS-Kompatiblen gibt es für die i8086-kompatiblen Prozessoren wohl kein Betriebssystem, dass die Abkürzung DOS für sich beansprucht.

Nur ein paar Gedanken, die ich so hatte
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
05.12.2007, 18:41 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

Mmmh, 86-DOS wäre dann aber auch CP/M-86, denn DOS steht ja nur für Disk Operating System. Womit man dann aber wieder von der MS-DOS-Kompatibilität weg wäre (*). Wobei natürlich MS-DOS nix anderes war als ein CP/M-86-Abklatsch, denn bekanntlicherweise war QDOS ein geklautes CP/M-86. Deinen Begriff "damals konkurrenzlos" kann man unter diesen Umständen allerdings gar nicht unkommentiert stehen lassen, ebensowenig wie "neuartig"....

Natürlich hast Du in einem gewissen Sinne Recht mit "konkurrenzlos", nämlich konkurrenzlos schlecht
Und neuartig war es eigentlich auch, Kunden sowas als "OS" zu verkaufen.

(*) wäre ja auch Blödsinn, wenn der Vater zum Sohn kompatibel sein müsse...

Das mußte mal gesagt werden!

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
06.12.2007, 23:29 Uhr
Estron Dekal




Zitat:
gabyde postete
Mmmh, 86-DOS wäre dann aber auch CP/M-86, denn DOS steht ja nur für Disk Operating System. Womit man dann aber wieder von der MS-DOS-Kompatibilität weg wäre (*).

CP/M-86 --> DOS Plus --> DR-DOS. Natürlich wird CP/M(-86) deswegen nicht MS-DOS-Kompatibler, aber (zumindest) für mich zeigt es, dass es ja wohl nicht so weit davon entfernt war. (Schließlich war MS-DOS ja das Plagiat.)


Zitat:
Deinen Begriff "damals konkurrenzlos" kann man unter diesen Umständen allerdings gar nicht unkommentiert stehen lassen,

Mhm. QDOS bzw. MS' 86-DOS bzw. MS-DOS bzw. PC-DOS war aber eher verfügbar als CP/M-86, oder? Naja, unabhängig davon: Es war auf dem IBM-PC vorerst tatsächlich konkurrenzlos, nämlich als einziges mitgeliefertes Betriebssystem. (Später konnte man, soweit ich das gelesen habe, statt MS-/PC-DOS auch CP/M-86 ordern.)


Zitat:
ebensowenig wie "neuartig"....

Naja, du musst schon zugeben - QDOS war ein richtig FATes Betriebssystem (Im Grunde natürlich trotzdem ein Plagiat des 8-Bit-CP/Ms - neuartig aber aufgrund der Architektur.)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
08.12.2007, 14:38 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde


Zitat:
QDOS bzw. MS' 86-DOS bzw. MS-DOS bzw. PC-DOS war aber eher verfügbar als CP/M-86, oder?

Nicht wirklich. QDOS war ja ein CP/M-86-Plagiat, d.h. CP/M-86 existierte bereits vorher. Der IBM-PC war ja auch nicht der erste x86-Computer.


Zitat:
Naja, unabhängig davon: Es war auf dem IBM-PC vorerst tatsächlich konkurrenzlos, nämlich als einziges mitgeliefertes Betriebssystem. (Später konnte man, soweit ich das gelesen habe, statt MS-/PC-DOS auch CP/M-86 ordern.)

Stimmt auch nicht so 100%ig. Mitgeliefert wurde es in dem Sinne nicht, man mußte es allemale dazukaufen. CP/M-86 wurde alternativ zu PC-DOS angeboten, aber zum 3fachen Preis. Deshalb hat's einfach keiner gekauft.
Der Hintergrund war eine Urheberrechtsklage aus dem Hause DR, die IBM dadurch abgewendet hat, daß sie sich bereit erklärten, CP/M-86 alternativ anzubieten. Daß sich Gary Kildall auf den Deal eingelassen hat, hat im Grunde den Aufstieg Microsofts besiegelt.


Zitat:
Naja, du musst schon zugeben - QDOS war ein richtig FATes Betriebssystem (Im Grunde natürlich trotzdem ein Plagiat des 8-Bit-CP/Ms - neuartig aber aufgrund der Architektur.)

Nee, nee, auch nicht richtig. QDOS war ein Plagiat von CP/M-86, nicht CP/M-80. An QDOS war absolut nichts neues, da hatte einfach jemand den DR-Code deassembliert und neu zusammengestrickt. Ganz banaler Diebstahl, sonst nix.
Sonst hätte IBM bei der Copyright-Klage von DR ja auch nicht den Schwanz eingezogen. Warum MS damals keinen auf den Deckel gekriegt haben, verstehe ich sowieso nicht. Wenn man ein geklautes Produkt kauft und als sein eigenes anbietet, sollte man sich doch eigentlich auch strafbar machen ?!?!?

Sowas sollte mal jemand mit MS-Produkten machen......
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
10.12.2007, 17:47 Uhr
Estron Dekal



Argh. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Andere DOS-Betriebssysteme ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek