Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Allgemeine Diskussion » Mini Windows 3.11 taucht das was ? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ]
000
12.12.2004, 10:33 Uhr
Crogge



Hi,
ich denke jeder hat schonmal vom "Mini-Windows 3.11" gehört oder ?
http://newdos.yginfo.net/msdos71/
Das ist die Seite wo es Mini3.11/Mini98... gibt. Aber jetzt mal im ernst, sind auch wirklich alle Treiber... dann geladen ? Die Grundprogramme (Wordpad, Datei Manager...) sind alle installiert und funktionieren, sehr gut finde ich auch das das Mini3.11 auch USB Mäuse... unterstützt. Ich konnte es aber nur 30 Min beim Kollegen testen. Also ist Mini-Windows 3.11 von den Treibern/dll... identisch, abgespeckt oder vielleicht sogar besser (wegen USB...) ? Ich würde mich gerne dafür mal interessieren, weil 3 Disketten echt nicht zuviel sind, und die Installation Kinderleicht ist wie bei WindowsXP oder Linux ! (Ist das das perfekte System ?) (Lassen sich alle Win3.11/Wins32... Programme benutzen ?) !!! Fragen über Fragen ;-) !!!
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---

Dieser Post wurde am 12.12.2004 um 10:35 Uhr von Crogge editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
13.12.2004, 12:26 Uhr
~bttr



Sagen wir mal so: Solange du nicht Lizenzen für sämtliche dort verwendete Software (Windows 3.x, Windows 9x, usw.) hast, ist's einfach illegal das Ding zu nutzen.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
13.12.2004, 21:22 Uhr
Crogge



Ja davon gehe ich doch aus ! Aber warum sollte ich mir die Lizenzen kaufen wenn ichs nicht brauche ? Also wie gesagt ist das nun abgespeckt vollfunktionsfähig... (Fragen siehe oben...) ???
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
14.12.2004, 11:24 Uhr
~bttr



Gegenfrage: Wenn du es nicht brauchst, wozu willst du es dann installieren?
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
14.12.2004, 15:09 Uhr
Crogge



Ich meine, wenn das abgespeckt ist brauche ich es nicht !
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
14.12.2004, 16:49 Uhr
~bttr



Ähm, es nennt sich doch "Mini-Windows" und paßt auf 1 Diskette. Wie soll es also nicht abgespeckt sein, wenn das Original 7-9 Disketten umfaßt?

Es fehlen z.B.: Karteikasten, Zeichentabelle, Fax-Manager, Fax-Betrachter, Medien-Wiedergabe, Druck-Manager, Macro-Recorder, Registrierdatenbank-Editor, Klangrecorder, Task-Manager, Terminal, Paintbrush, DruckNetz- und Mail-Komponenten usw.

Ob du das brauchst oder nicht, kannst nur du selbst entscheiden.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
14.12.2004, 17:21 Uhr
Crogge



Das ist mir klar, aber ich meinte mit meiner Frage, ob Calmira... drauf laufen ? Also ob alle .dll´s und so vorhanden sind. Die Programme sind mir egal !
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
14.12.2004, 19:45 Uhr
~bttr



Probier' es aus und berichte!

Offensichtlich hat's ja noch niemand probiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
14.12.2004, 21:49 Uhr
Crogge



Neija ok ich sehs mal als herausforderung an ! Gegen ende der Woche kann ich euch davon berichten, vielleicht ist das 1 Disketten Windows und 2 Disketten USB... DOS ja wirklich so gut wie es sich verspricht ! Sobald ich mein 486 Notebook (Colani BlueNote II) von Ebay habe werde ich (USB Mäuse, etc...) testen sowie PCMCIA Kompatibilität und solche Sachen. Auch Anwendungskompatibilität und so weiter und so fort... ich bin selber gespannt :-)
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
01.01.2005, 23:14 Uhr
~Rammstein



Hier leutz .. wo isn des mini98 zu kriegen...downloaden??
wollt mir das auch ma antun...mini windows hör ich nämlich heut zum 1. mal..

<==heut ist der erste tag vom rest deines lebens==>
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
04.01.2005, 23:03 Uhr
freaked
Moderator
Avatar von freaked

vermutlich nur kaufen oder so? googeln. denke aber es ist illegal..
--
Tips&Tricks - Community-based: www.freakedenough.at
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
24.01.2005, 19:25 Uhr
Sven



Hi.

Hier mal was zu MiniWindows 3.1, habe es ausprobiert.

NaJa, eben MINI-Windows. Als Beriebssystem ist es komplett und
funktioniert auch, aber es fehlen die ganzen zusätzlichen Programme welche
das Ding ja erst richtig nutzbar machen. (schnöde)
USB-Maus??? Fehlanzeige!!
USB-Maus geht nur mit MS-DOS 7.1 und dann kann man ja das komplette
win 3.1 installieren und schon funktioniert auch dort die USB-Maus.
Habe selber getestet, geht perfekt.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
24.01.2005, 20:31 Uhr
Crogge



--> Rammstein
Ich kann dir das Mini98 gerne per Mail schicken, es ist aber wirklich nichts tolles, da fast nur 3.11 Programme laufen, man muss viele .dll runterladen damit normale Anwendungen laufen, dann ist es aber fast mit dem normalen 98 Identisch (von 6 MB auf 140 MB), nimm lieber Windows 95 !

--> Sven
Richtig, Dos 7.1 hat nur die USB unterstützung, die sich aber auch im MINI Windows einbinden lässt !

Ich habe das Mini-Windows nun ausführlich getestet und bin zu folgender meinung gekommen...

Für einen 286 mit mit weniger als 4 MB RAM und wenig Festplatte (50 MB und weniger) ist das Mini-Windows Ideal ! Es fährt schnell hoch und erfüllt die Grunderwartungen eines Windows. Schreiben, Lesen, Videos Gucken, Spielen... alles kein Problem solange es nichts hohes sein soll. Works und sonstiges läuft auch ohne Probleme. Also für einen alten PC, oder zum Testen ist es IDEAL !!! Es sollte jeder mal getestet haben, dafür das es nur eine Diskette, mit DOS 7.1 3 Disketten sind und weniger als 10 MB Speicher braucht ist es eine gute alternative zum großen Bruder (3.11 Full/Dos 6.22) !

Ich hoffe ich konnte euch helfen !
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---

Dieser Post wurde am 19.12.2010 um 12:30 Uhr von gabyde editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
24.01.2005, 23:48 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft

Hmmm das wiederspricht sich aber du sagt für einen 286 mit wenniger als 4 MB Ram, und 50 MB FP ist es brauchbar soweit so gut, aber wie in drei teufels namen willst du mit so einer konfiguration nen Video angucken?! da erklär mir mal *lach
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
25.01.2005, 10:07 Uhr
Crogge




Zitat:
exp-soft postete
Hmmm das wiederspricht sich aber du sagt für einen 286 mit wenniger als 4 MB Ram, und 50 MB FP ist es brauchbar soweit so gut, aber wie in drei teufels namen willst du mit so einer konfiguration nen Video angucken?! da erklär mir mal *lach

Ich sagte nicht welche Grafikkarte drinne ist ?
Falls eine sagen wir mal, DCI Fähige Grafikkarte drinne ist, müssten Filme bei
geringer Qualität laufen, da bin ich mir sicher ! Mein Notebook (486-DX-2, 4MB RAM, 320 MB Festplatte...) spielt MPEG Filme und MP3´s ohne Mucken ab !
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
25.01.2005, 23:35 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft

Ja Aber ein 286 der schafft das nicht.

beim 486 siehts anders aus. ^^
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
26.01.2005, 09:26 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

Eben, ein 286er hat von Natur aus 1 MB Speicher - und m.W. läuft 3.11 auch erst ab 386.

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017
26.01.2005, 16:25 Uhr
Crogge



Gibt es eine möglichkeit euch einen "echten" Screenshot zu machen, habe es gestern auf einem 286 installiert und es läuft schnell und ohne Probleme ;-) Ok, für Videos ist es dann doch ein bisschen wenig... (Diashow :-( )
--
--- Muss zu allen meinen Senf geben ---
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018
26.01.2005, 19:55 Uhr
gabyde
Administrator
Avatar von gabyde

Ähh, von welcher Windows-Version reden wir hier eigentlich genau???

@Crogge: Screenshot machen ist ja nicht das Problem, aber wo hineinpasten?? ....

Ciao, Gaby
--
Und eine Stimme sprach zu mir: lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Ich lächelte und war froh und es kam schlimmer...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019
27.01.2005, 14:37 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft

Also Windows 3.11 läuft wohl auf einem 286, allerdings ist vorraussetzung das dieser einen CoProzessor hat.

und schnell, kann ich mir nicht wirklich vorstellen da 286 nicht die schnellsten waren, und selbst 3.0 seine zeit brauchte bis es Hochgefahren war!
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ]     [ Allgemeine Diskussion ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek