Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ] [ Datenschutzerklärung ]

Windows 3.1x Support Forum » Windows 95-ME » Win98SE Generic Usb Treiber » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
17.09.2008, 03:59 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

www.technical-assistance.co.uk/kb/win98se-usb-mass-storage-drivers.php ..Im Zuge meiner Treibersuche für USB hab ich diesen Generic Treiber gefunden für Win98SE.. Bei mir funktionieren bislang alle Sticks, Hdd's und CD/DVD Rom's via USB damit ohne speziellen Treiber für die einzelnen Geräte. Man sollte auf dieser Seite aber nur die Version runterladen, in jener Sprache man das Win98SE auch installiert hat, denn diese sind auf die jeweilige Windows Sprachversion abgestimmt. Echt prima da Win98SE in punkto D3D Spiele um einiges besser ist als der diesbezüglich verhasste D3D Performancekiller WinME und man auch in Punkto USB nicht mehr auf ME angewiesen ist. Von Dell gibt es im Übrigen auch nen 5.5MB grossen USB Generic Treiber für WinNT4.0 (zumindest für USB 1.1) Der soll besser als diese Woodhead Treiber sein.. Hab ihn aber noch nicht getestet aus Zeitmangel..sollte er funktionieren stelle ich den Link zu gegebenen Zeitpunkt hier rein.. Lg
Dieser Post wurde am 17.09.2008 um 04:39 Uhr von Aquanox1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
17.09.2008, 19:21 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Mir scheint, du kennst da ein gewaltiges Projekt nicht, das Unofficial Service Pack 2 für Windows 98 SE: http://exuberant.ms11.net/98sesp.html

Deutsch hier: http://www.nandlstadt.com/win98sp.htm

Die propagieren diesen Treiber nämlich seit seit jeher :-)
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
30.09.2008, 04:14 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Doch Commander, hab das SP2 und SP3 Beta eh auf ner externen HDD archiviert, nur noch nicht getestet. Will ich auch im Moment nicht, da die mühsam mit allen Programmen versehenene Installation meines 98SE bei eventuellen Inkompatiblitäten der Update-Dateien mit den etwas heiklen ALI AGP, HDD-CD DMA Miniport Treibern meines ASUS P5 A-B für den K6-2, den für diese CPU perfekt abgestimmten ruckelfreien DVD Hardwareausgleich der dazugehörigen Rage128 usw. nicht aufs Spiel setzen will und dies mit ner Neuinstallation verbunden wäre. Dessen schöneres Bootlogo als das Originale und der gut funktionierende USB Treiber reichen mir einstweilen..gg.. Zur Zeit gilt "never touch a running System". Aber wenn es die Zeit mal zulässt, werd ich ne Neuinstallation versuchsweise mit dem SP2 updaten. Muss eh mal die 2x 120GB 8MB Cache Western Digital HDDs einbauen, dessen Kapazität die IDE Ports dieses Boards dank 2002er Bios Update maximal unterstützt, dann bleibts mir eh nicht erspart*g* Lg..
Dieser Post wurde am 30.09.2008 um 04:29 Uhr von Aquanox1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Windows 95-ME ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek