Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Finanzbuch für 3.x? » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
01.02.2009, 20:54 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft

Gibt es eine Software für Win 3.x mit der ich meine Finanzen machen kann? also eintragen für EIn und Ausgaben im Monat auf Jahr gerechnet ect... halt alles was dazugehört..

Kennt da wer nen Prog?
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
03.02.2009, 02:01 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

MS Excel? ;-)

Ansonsten mal bei ebay stöbern:
http://cgi.ebay.at/Buerosoftware-Buero-Element-Faktura-Kasse-fuer-Dos-Win-3-x_W0QQitemZ380008451103QQihZ025QQcategoryZ39276QQcmdZViewItem

Oder aber tief in die Tasche greifen, falls das tatsächlich noch vertrieben wird: http://www.windows-software.de/umsatzsteuer-software.html
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
04.02.2009, 21:48 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft

hm das ist alles nicht das was ich mir so vorstelle -gg- ich brauche ja nichts für die Große Finanzbuchführung will einfach nur ein Haushaltsbuch Programm aber ich befürchte auch dieses Prog muss ich mir wohl selber Coden...

naja die Tipps waren schonmal garnet so schlecht das bei ebay sieht auch noch ggf interessant aus aber 109€ für ne Finanzsoftware die würd ich net mal ausgeben wenn ich das für nen Aktuelles System haben wollte ^^ dann verzichte ich doch lieber...

und zur Not muss ich mir wirklich watt in Excel basteln xD da hab ich auch noch die Software für... zwar 45 Disketten Installation xD aber was solls

wobei ich hab auch noch Lotus 1-2-3 ist da nicht auch was mit Finanzen in der richtung bei gewesen?

Da sinds nur 20 Disketten oder so -gg-

Mfg.
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
04.02.2009, 23:19 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

excel hat 45 disketten? verwechselst du das nicht mit dem kompletten microsoft office 4.3?
auf das gesamtpaket bezogen (word, excel, ppnt, access) sind 45 floppies durchaus realistisch.
excel 5.0 allein kommt bei mir jedenfalls nur auf 10 oder 11 disks oder sowas in der richtung...
--
gOmp ist wieder da!

Dieser Post wurde am 04.02.2009 um 23:20 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
05.02.2009, 01:25 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Das mein ich auch.. Kann man aber auch problemlos alles von ner CD oder extra Partition installieren. (damit man keine grauen Haare kriegt dabei) -grins- ..stimmt. 109€ sind schon sehr happig..
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
08.02.2009, 07:55 Uhr
exp-soft
Moderator
Avatar von exp-soft


Zitat:
honxi4amiga postete
excel hat 45 disketten? verwechselst du das nicht mit dem kompletten microsoft office 4.3?

-gg- ups jap mit dem Kompletten Office 4.2


Zitat:
Aquanox1968 postete
Das mein ich auch.. Kann man aber auch problemlos alles von ner CD oder extra Partition installieren. (damit man keine grauen Haare kriegt dabei) -grins- ..stimmt. 109€ sind schon sehr happig..

auf cd oder Partition? ist ja Langweilig wo bleibt denn da noch der Spaß beim Installen ?! xD
--
DOS-History
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
11.02.2009, 03:39 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua


Zitat:
exp-soft postete

Zitat:
Aquanox1968 postete
Das mein ich auch.. Kann man aber auch problemlos alles von ner CD oder extra Partition installieren. (damit man keine grauen Haare kriegt dabei) -grins-

auf cd oder Partition? ist ja Langweilig wo bleibt denn da noch der Spaß beim Installen ?! xD

das kannst dir aussuchen, ob du von einer gebrannten CD, auf extra Partition oder Usb-Stick installieren willst.. Einmal muss man den ganzen Krempel eh raufkopieren, bei Win3.1 bzw Wfw3.11 selbst, Office, Access usw.. empfehle ich in Disk1 Disk2 Disk3 usw.. Das machte ich aber nur 1x auf eine Backup USB-Harddisk und wenn man's benötigt, braucht man die komplette Programminstallerpalette dann nur auf ein Medium kopieren und von diesem eben dann installieren.. Naja bei den Progs die ich hab, würd der Spass mit Disketten seeehr lang dauern. :-D ...So kann auch keine Diskette kaputt werden.. und etwas verwöhnt ist man halt auch schon. -ggg- mir fällt auf, auch ich seh immer seltener hier rein ..schön langsam wird's unheimlich still hier...
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 11.02.2009 um 04:12 Uhr von Aquanox1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
12.02.2009, 14:05 Uhr
Chris



Um zum ursprünglichen Anliegen des Beitrags zurückzukommen: für einfachere Zwecke im Bereich Finanzen sollte eigentlich auch die nette Tabellenkalkulation von Works 3.0 für Windows 3.1x ausreichen. Das dürften IMO nur so um die 5 Disketten sein. Und irgendwie gab es von MS doch auch mal ein 3.1x-Programm namens MS Money. War das nicht speziell für gesuchten Zweck gedacht?

Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek