Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Brennprogramme » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
22.01.2010, 23:42 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Wie der Titel schon sagt,
welche Brennprogs gabs eigentlich, die auf Win3.x liefen ?
Nero 4.0.3.0 und WinOnCd 3.5 hab ich hier,
gelesen hab ich von Adaptec Easy Cd Creator, welcher aus zwei anderen Progs entstand (Corel CD Creator & Easy CD Creator)

Kennt wer noch andere,
und hat jemand das Adaptec-Prog ? Hab bis jetzt nur die Version 3 in 32Bit gefunden.
Bin auch noch auf der Suche nach WinOnCd 3.6, der letzten Win3.x-Version
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
24.01.2010, 15:39 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Du hast WinOnCD 3.5?
Unterstützt der auch IDE CD-R Laufwerke?
Vermutlich nur SCSI oder?
Wenn ich noch wüsste, wie die ganzen Russischen Dos Brennerprogs hiessen..
Die waren angeblich sehr brauchbar und liefen mit allen möglichen Laufwerkstypen.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
24.01.2010, 16:05 Uhr
Svenn



Hallo,

vllt ist hier ja was dabei

http://www.goldenhawk.com/freeware.htm
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
24.01.2010, 18:12 Uhr
tmo




Zitat:
AquanoxX1968 postete
Du hast WinOnCD 3.5?
Unterstützt der auch IDE CD-R Laufwerke?
Vermutlich nur SCSI oder?
Wenn ich noch wüsste, wie die ganzen Russischen Dos Brennerprogs hiessen..
Die waren angeblich sehr brauchbar und liefen mit allen möglichen Laufwerkstypen.

PTS CDWriter arbeitet mit vielen (recht alten) IDE Brennern, und natürlich mit allen SCSI Brennern sehr gut. Neuere IDE Brenner werden leider vom Programm nicht gefunden. Fake SCSI Treiber wie oak_aspi.sys o.ä. nutzen auch nichts, da sie unter Windows nicht funktionieren.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
25.01.2010, 00:28 Uhr
Antz

Avatar von Antz

PTS Cdwriter ? Noch nie gehört,
Und das soll unter Win3.x mit Ide-Brennern umgehen können ?
Wer hat das Teil ?

WinOnCd auf Win3.x ist eigentlich ToGo! 1.5, ziemlich abgespeckt zur 32Bit-Version,
Nero 4.0.3.0 hat den Funktionsumfang wie man ihn kennt, zickt aber, was Treiber angeht, fürchterlich rum
Will nicht mit jedem Scsi-Controller, auch nicht mit zu neuen Treibern (bei Adaptecs) und verträgt sich überhaupt nicht mit Zip-Laufwerken.
Easy CD Pro 3.1 ist ein Stück zu alt für den Brenner, maximal ginge ein Teac CD-R50S.
Allen gemeinsam ist, Ide-Brenner laufen natürlich nicht.


ps: @Aqua
Neben 3.5 hab ich auch noch 3.0

Dieser Post wurde am 25.01.2010 um 00:37 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005
25.01.2010, 16:28 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua

Würde auch reichen, wenns unter Dos funken würde.
Das CD-Audio zu WAVE Dos Programm DAC.EXE verwendet auch nen Aspi Treiber.
Das flutscht sogar mit dem Usb-Brenner, wenn auch nur interessanterweise in einem Norton Commander Fenster unter Win.
Und auch recht flott.
(vielleicht hat auch der 32 Bit Dateizugriff Einfluss darauf?)
Da gibts ja auch das Programm Doscdr Beta od. wie das heisst.
Ich glaub mal bei "Interesting Dos Programs" gefunden hab.
Find im Moment den Link nicht.
Mit meinen Usb Dvd Brenner von 2008 konnte es natürlich nix anfangen - lasse eben nix unversucht.
Aber bei nativen Ide Laufwerken wär's mal nen Versuch wert.
@antz:
Da Scsi Controller Mangelware bei mir sind
(und mir auch keine mehr zuleg, weils ne Sackgasse sind heutzutage) - kann ich die Brennerprogs eh nicht brauchen.
Aber trotzdem Danke für Info.
Am ehesten werden WENN -wohl Dos Programme mit IDE CD/R's laufen.
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla

Dieser Post wurde am 25.01.2010 um 16:36 Uhr von AquanoxX1968 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006
26.01.2010, 23:37 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

öhm, gibts denn ne funktionierende Lösung für DOS oder Win3.x auf IDE-Basis?
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007
29.01.2010, 18:26 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Was der PTS Cd Writer wirklich kann, werden wir demnächst wisssen.
Hab eine Cd davon aufgetrieben, muss nur noch ankommen
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008
31.01.2010, 12:44 Uhr
tmo




Zitat:
AquanoxX1968 postete

Da gibts ja auch das Programm Doscdr Beta od. wie das heisst.
Ich glaub mal bei "Interesting Dos Programs" gefunden hab.
Find im Moment den Link nicht.
Mit meinen Usb Dvd Brenner von 2008 konnte es natürlich nix anfangen - lasse eben nix unversucht.

...

Aber bei nativen Ide Laufwerken wär's mal nen Versuch wert.
Am ehesten werden WENN -wohl Dos Programme mit IDE CD/R's laufen.

http://doscdroast.freeweb.hu
Mir hat es nicht wirklich gefallen, auch wenn es funktioniert hat. Die grafische Version mag den Cutemouse Treiber nicht.
Es gibt min. 2 aspi Treiber, man muss den finden, der mit der eigenen Hard- und Softwareausstattung zusammenarbeitet.

IMHO die beste Lösung (unter DOS) ist immer noch cdrecord.exe mit einem passenden aspi Treiber.


Zitat:
AquanoxX1968 postete
Du hast WinOnCD 3.5?
Unterstützt der auch IDE CD-R Laufwerke?
Vermutlich nur SCSI oder?

Auch WinOnCD 3.5 unterstützt - einige wenige - EIDE Brenner. Dafür bringt das Programm eine c2aspi o.ä. dll mit. IMHO die Brenner dürften dann max. Baujahr 2000 sein.


Zitat:
Antz postete

Bin auch noch auf der Suche nach WinOnCd 3.6, der letzten Win3.x-Version

Ich habe hier eine 3.6: Der Sticker sagt nur W95/98/NT
Die Broschüre sagt auch Win 3.11. Das install.exe funktioniert aber nicht.

Dieser Post wurde am 31.01.2010 um 15:25 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009
05.02.2010, 22:17 Uhr
Antz

Avatar von Antz

So, hab den PTS jetzt getestet,
Unter Win3.x laufen keine Ide-Brenner, das Prog bringt keinen eigenen Scsi>Atapi Treiber mit,
und bekanntlich gibt es auch keinen generischen für Win3.x, so wie für 95 od. NT.
Was unterstützte Scsi-Brenner angeht, ist es noch das aktuellste der 3.x-Brennprogs, da das letzte Update von '98 ist.

@tmo
Die c2scsi.dll ist für die 32bit-Version von WinOnCd, aber da versuche ich noch was.
Wegen 3.6, ist auf der Cd im Ordner \WinOnCd ein Win31 Ordner ?
(So ist es auf der 3.5-Cd)

Dieser Post wurde am 05.02.2010 um 22:18 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010
07.02.2010, 16:28 Uhr
tmo




Zitat:
Antz postete

@tmo
Die c2scsi.dll ist für die 32bit-Version von WinOnCd, aber da versuche ich noch was.

Bist du sicher? IIRC diese Datei wird auch in der 16bit Version von WinOnCD mitinstalliert.


Zitat:
Wegen 3.6, ist auf der Cd im Ordner \WinOnCd ein Win31 Ordner ?
(So ist es auf der 3.5-Cd)

Nein, nur Win32
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011
07.02.2010, 20:18 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Also die Version auf meiner 3.5-Cd installiert unter Win3.x keine c2scsi.dll

Welche Version hast du ? Wär interssant zu wissen, ob da was ginge
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012
18.02.2010, 17:39 Uhr
Antz

Avatar von Antz


Glück muss der Mensch haben,
und sich einen Brenner schenken lassen, der cdrw kann und noch mit dem 3x-Nero läuft.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013
18.02.2010, 22:32 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

ATAPI/IDE-Variante?
Wenn nein, was ist nun daraus geworden? ;-)
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014
19.02.2010, 00:08 Uhr
Antz

Avatar von Antz

Nichts,
Siehe Post 009 u. 011, Die dll die ich habe ist 32bit

Ist ein Scsi-Brenner,
was eigentlich kein Nachteil ist, da durch den Adaptec-Controller scheinbar recht wenig Rechenlast anfällt.
Man bekommt fast den Eindruck Win3.x kann wirklich multitasking
Mit einem Ide-Brenner mit nem 83Mhz Pentium Overdrive auf einem 486-Board so locker und problemlos on-the-fly Cd kopieren spielts wahrscheinlich nicht (Muss das Cdrom natürlich auch Scsi sein)

Dieser Post wurde am 19.02.2010 um 00:10 Uhr von Antz editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015
20.02.2010, 23:39 Uhr
commander_keen

Avatar von commander_keen

Oh Mist, übersehen, sry.
Danke.
--
Verloren hat, wer sich geschlagen gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016
22.02.2010, 04:04 Uhr
Aqua

Avatar von Aqua


Zitat:
Antz posteteMit einem Ide-Brenner mit nem 83Mhz Pentium Overdrive auf einem 486-Board so locker und problemlos on-the-fly Cd kopieren spielts wahrscheinlich nicht (Muss das Cdrom natürlich auch Scsi sein)

Images sind eh viel sicherer trotz Features wie Burnproof etc...
--
Die Welt ist absolut nicht mehr so wie wir dachten.. https://www.youtube.com/watch?v=0VF904EWKZA
"Willst du das Universum verstehen, dann denke in Dimensionen von Frequenzen und Schwingungen" Nikola Tesla
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek