Windows 3.1x Support Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ win31.de ] [ Impressum/Kontakt ] [ Über das Forum/Regeln ]

Windows 3.1x Support Forum » Software & Spiele » Futil Int14h Frage » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
08.02.2010, 10:02 Uhr
Svenn



Hallo,

Wenn ich diesen Text richtig verstanden habe muss ich um FUTIL nutzen zu können erstmal einen Fossiltreiber starten auf com1 z.b. und dann futil laden. Und meine Kommunikationsprogramme doch auf INT14h stellen oder auf Fossiltreiber richtig ?

This utility is useful for testing various aspects of FOSSIL-aware software,
; by simulating a modem and enabling the user to set or reset certain status
; information returned by the FOSSIL to an application.
;
; It was created primarily to simulate a remote modem connect for testing
; purposes using a direct wire but allowing direct control from local keyboard.
;
; FUTIL installs as a TSR wedge between the FOSSIL and an application. It
; requires that a revision 5 FOSSIL driver be installed prior to it, and it
; will capture INT 14H (it looks like a FOSSIL to the application) and
; intercept certain FOSSIL calls in order to carry out its simulation.
;
; This utility is particularly useful because it is release WITH SOURCE.


Oder kann mir mal jemand erklären was dieses Tool macht

Dieser Post wurde am 09.02.2010 um 02:16 Uhr von honxi4amiga editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
08.02.2010, 21:54 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

ich glaube, das kann hier niemand, da sich niemand mit modem- oder schnittstellenemulation beschäftigt...
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
08.02.2010, 22:09 Uhr
Svenn



Das kann ich garnicht glauben aber hier mal die ganze Readme vllt wirds dann bissel deutlicher

FUTIL is pre-configured for COM1 (FOSSIL port 0) - may be
overridden with the command line switch /Pn - and will by default
not be active. In this state, it will pass all calls through to
the resident FOSSIL driver unmodified and returns all information
unaltered. However, the keyboard provides a way of changing this
as follows:

NOTE: All keys mus be pressed while holding down the Ctrl-
Leftshift key combination (this too can be modified).


Key Result

` Turns all (FUTIL) processing off (default state)
0 Forces (and keeps on forcing) no carrier
O Simulates an 'OK' and forces carrier low
E Simulates an 'ERROR', forcing carrier low
N Simulates a 'NO CARRIER', forcing carrier low
B Simulates 'BUSY' forces carrier low
F 'CONNECT FAST', carrier high
9 'CONNECT 9600', carrier high
3 'CONNECT 2400/REL', carrier high
2 'CONNECT 2400', carrier high
1 'CONNECT 1200', carrier high
R 'RING', carrier low
V 'VOICE', carrier low
I 'RRING', carrier low

Heißt das das ich alle Tasten gleichzeitig drücken muss also strg dann diese pfeiltaste und z.b. die ziffer 9 und dann wird das CONNECT 9600 z.b. an binkleyterm gesendet?

Kann mal jemand das ausprobieren?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
09.02.2010, 02:16 Uhr
honx
Moderator
Avatar von honx

wieso soll das jemand für dich ausprobieren? versuchs doch selber...
--
gOmp ist wieder da!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
09.02.2010, 06:37 Uhr
Svenn



Was das Tool macht wurde aber verstanden oder?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Software & Spiele ]  



Win31.de

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek